www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Push-Pull: Reihenfolge der Transistoren vom Belang?


Autor: Willy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich hoffe ihr pennt noch nicht.
Ich habe eine Frage, die ihr vielleicht sofort beantworten könnt.
Mir ist aufgefallen, dass Push-Pull Stufe (Gegentaktstufe) manchmal
mit npn-unten und pnp-oben, manchmal aber umgekehrt realisiert wird.
Im Grunde, so denke ich, ist es egal. Wichtig ist nur ob man eine
180 Grad Phasendrehung haben möchte oder nicht. Stimmt das?
Wie gesagt, bin etwas verwirrt, denn ich habe im Netz beides gesehen
und wer weiss ob es dort korrekt war.

Grüsse

Autor: Grrrr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Willy schrieb:
> ich habe im Netz beides gesehen

Dann gib bitte Links auf die beiden Varianten an.

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Willy schrieb:
> ich hoffe ihr pennt noch nicht.
mal schaun, wie lang du durchgehalten hast ^^

> Mir ist aufgefallen, dass Push-Pull Stufe (Gegentaktstufe) manchmal
> mit npn-unten und pnp-oben, manchmal aber umgekehrt realisiert wird.
naja.
die gegentaktendstufe sagt, dass 2 komplementäre transitoren 
gegeneinander arbeiten.
brauchst du fließende spannungsverläufe, musst du beide transistoren in 
kollektorschaltung betreiben.
willst du nur 2 feste pegel bei den potentialen der versorgungsspannung, 
kannst du emitterschaltungen bauen - du sparst dir hier den ruhestrom 
und bekommst dafür noch die niedrigere sättigungsspannung über den 
transistoren.

> Im Grunde, so denke ich, ist es egal. Wichtig ist nur ob man eine
> 180 Grad Phasendrehung haben möchte oder nicht. Stimmt das?
nein.

> Wie gesagt, bin etwas verwirrt, denn ich habe im Netz beides gesehen
> und wer weiss ob es dort korrekt war.
dann hättest du mal lieber das "drumherum" gelesen. stand doch sicher 
dabei ^^

Autor: Gaast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Jens G. (jensig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Im Grunde, so denke ich, ist es egal. Wichtig ist nur ob man eine
>> 180 Grad Phasendrehung haben möchte oder nicht. Stimmt das?
>nein.

Jain. Ist erst mal richtiug, aber nicht das einzige Kriterium.
Wenn Emitterschaltungsvariante (Collectors zusammengeschaltet), haste 
die 180° Phasendrehung, haste Spannungsverstärkung, i.d.R. 
Stromverstärkung, und vielleicht einiges mehr.
Wenn Collectorschaltung (Emitterfolger - Emitter zusammengeschaltet), 
gibt's keine Phasendrehung, haste Spannungsverstärkung fast 1, 
Stromverstärkung sehr hoch, und vielleicht einiges mehr.
Frequenzgang ist sicherlich auch unterschiedlich, natürlich abhängig von 
der jeweiligen Treiberschaltungen.

Autor: dom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Push-Pull-Stufe ist die Schaltung bei der die Emitter aneinander sind 
und die andere Stufe ist eine Gegentakt-Inverterstufe. Die Eigenschaften 
der beiden Stufen hat der Kollege über mir schon richtig erläutert!

Autor: Michael M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens G. schrieb:
>>> Im Grunde, so denke ich, ist es egal. Wichtig ist nur ob man eine
>>> 180 Grad Phasendrehung haben möchte oder nicht. Stimmt das?
>>nein.
>
> Jain. Ist erst mal richtiug, aber nicht das einzige Kriterium.
muss ich zustimmen.

> Wenn Emitterschaltungsvariante (Collectors zusammengeschaltet), haste
> die 180° Phasendrehung, haste Spannungsverstärkung, i.d.R.
> Stromverstärkung, und vielleicht einiges mehr.
ja. wobei diese 180° phasendrehung nichts anderes als eine digitale 
invertierung ist.
wird also nicht mit analogen signalen funktionieren. außer dass sie im 
ungünstigsten fall rauch erzeugen =)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.