www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SD an Atmega8 & LCD


Autor: Halgn H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hab großes Problem. Ich will ein Nachbau von Gameboy.

LCD:

Bild
http://i32.tinypic.com/32zt7rs.jpg
Webseite
http://images.google.de/imgres?imgurl=http://i26.t...

und SD:
http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.u...

LCD hab ich jetzt bevorzugt und es geht aber jetzt sind meine Pins 
belegt für SD. :C

Bitte Helft mir! Wie soll ich es anschließen? soll ich im Script was 
ändern?

MfG Alex

Autor: emaN (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Die SD Karte kann doch SPI....

Einfach SCK(µC) mit SCK(SD)
        MOSI mit DI
        MISO mit DO
        CS mit bsp. PB1
verbinden dann hast du noch PORTC und -D zur verfügung.

Erkundige dich aber vorher ob SD und das LCD den gleichen SPI Modus 
benutzen ansonsten immer umschaltem. :)

Autor: Ronny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und falls du gedenkst die SD-Karte einfach per PC (Windows-Explorer, 
etc) zu beschreiben, dann nimm mal lieber einen Atmega16 oder Atmega32. 
Für eine vernünftige FAT-Implementierung braucht es schon einiges an 
Code ;) Willst ja sicher auch noch ein paar kByte Code neben der FAT-Lib 
für die SD-Karte laufen lassen ;)

Und ein bissl mehr RAM ist generell nicht verkehrt....

Autor: Halgn H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HAllo,

ihr hab was falsch verstanden... LCD und SD nehmen PB0-5 ;c

und doppel kann ich nicht belegen...

hoffe hilfe

MfG Alex

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> und doppel kann ich nicht belegen...

SPI ist ein Bus. Da können mehrere Teilnehmer dran. Jeder Slave braucht 
lediglich seine eigene Enable-Leitung.

Das setzt natürlich voraus, dass Du in der Lage bist, das Zeugs auch zu 
programmieren. Im Netz zusammengefundene Programme werden vermutlich 
nicht das tun, was Du erwartest.

Ich traue mich zu behaupten, dass ich mit dem Mega8 einigermaßen umgehen 
kann. Ich traue mir aber nicht zu, mit Mega8, SPI-GLCD und einer 
(PC-kompatiblen) SD-Card einen Gameboy zu realisieren. Wenn Du das 
kannst, dann ziehe ich den Hut.

...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.