www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Burst und Surge


Autor: Pedro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was Burst und Surge ist, ist klar.

Doch wie wirken sie sich aus.

Surge, dahinter ist Energie.

Burst, hochfrequente Impulspakete.

Wo ist eher mit induktiver, kapazitiver, E-Feld, H-Feld Einkopplung zu 
rechnen. Wenn der Dreck im System, wie kann man Schaltungskomponenten 
schützen?

Danke

Autor: Anja (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pedro schrieb:
> Surge, dahinter ist Energie.

Kommt als Gegentakt oder Gleichtaktstörung über Netzzuleitung oder 
Datenleitung aus dem Freien ins Gebäude.
Führt im allgemeinen zu Zerstörungen in der Schaltung.

Abhilfe: Zonenkonzepte für Grobschutz, Gasableiter und Varistoren 
zwischen P+N sowie zwischen P,N und Schutzleiter oder Signalleitung 
(Telefon) und Schutzleiter als Feinschutz.

Firma Dehn hat da sicher mehr Infos:
http://www.dehn.de/de/welcome.shtml

> Burst, hochfrequente Impulspakete.
Kommt überwiegend als Gleichtaktstörung (ca 5ns entsprechend ca 60MHz) 
über Netz und Datenleitungen ins Gerät. Verursacht induktive 
Spannungsabfälle an Signalleitungen. Diese überlagern sich mit den in 
der Schaltung vorhandenen Signalspannungen und führt zu Störungen bis 
hin zum Absturz von digitalen Schaltkreisen.

Abhilfe: Anordnungskonzepte auf der Leiterplatte (Entkopplung von Signal 
und Störströmen). Multilayer. Filterung durch Drosseln oder 
Längswiderstände in den I/O-Leitungen. Oder Netzfilter + I/O-Filter mit 
Y-Kondensatoren aufs Gehäuse. Bedingt helfen auch Ferrite.

Gruß Anja

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.