www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LM2673 Wirkungsgrad miserabel


Autor: Michael F. (michaelf)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo miteinander,

in einem aktuellen Projekt möchte ich zur Spannungsversorgung des 5V 
Zweigs einen LM2673 verwenden. Die Schaltung entspricht weitgehend dem 
Vorschlag aus dem Datenblatt, beim Layout habe ich ebenfalls Versucht, 
mich an die Vorschläge aus diversen ANs von National zu halten - aber 
seht selbst im Anhang. In dieser Konfiguration sollte die Schaltung bei 
einer Einganggsspannung von 8-13V  einen Strom von 3A bei ~88% 
wirkungsgrad liefern können.

Das Problem ist, das die Schaltung einen Wirkungsgrad von ca. 60% 
entwickelt - nicht gerade das, was ich mir von einem Schaltregler 
erhofft habe. Die Leistung wird nahezu komplett im LM2673 selbst 
umgesetzt, dieser wird sehr schnell heiß. Bei einer gemessenen 
Temperatur von 100°C hab ich den Versuch abgebrochen (1,5A Last)

Dies ist bereits der 2. Aufbau mit überarbeitetem Layout, leider hat 
sich am Problem rein garnichts geändert.

Habe ich irgendwelche groben Patzer bei der Dimensionierung/dem Layout 
gemacht?

Grüße und einen schönen Sonntag

Micha

Autor: Gebhard Raich (geb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
klingt nach falsch dimensionierter Drossel. Was hast du für eine 
Schaltfrequenz?

Grüße

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Boost Kondensator C24 gehoert an den Ausgang und nicht an GND. So 
kann der interne MOSFET nicht richtig durchgeschaltet werden. Siehe 
Datenblatt dazu. Damit hast du deine Verlustleistung im IC.

Gruss Helmi

Autor: bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
C Boost 1nF?

Autor: Michael F. (michaelf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Helmut Lenzen schrieb:
> Der Boost Kondensator C24 gehoert an den Ausgang und nicht an GND. So
> kann der interne MOSFET nicht richtig durchgeschaltet werden. Siehe
> Datenblatt dazu. Damit hast du deine Verlustleistung im IC.
>
> Gruss Helmi

Wie war das doch gleich mit dem Wald und den Bäumen? ;) Danke dir 
vielmals! Ich hab mich so sehr auf die typischen Schaltregler Probleme 
konzentriert (Layout, Drossel, Kondensatoren) das ich diese Kleinigkeit 
total übersehen habe...

Funktioniert jetzt einwandfrei! :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.