www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RTL8019AS wann kommt Interrupt?


Autor: hebel23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allerseits,
ich versuche mich gerade mit dem Ansteuern eines RTL8019AS -
Netzwerkchips mit einem ATMEGA128.
Die Beschaltung scheint OK zu sein (An Ethernut angelehnt also direkt
über den XMEM-Port). Ich kann in die Register schreiben und sie
auslesen. Auch die umfangreiche Initialisierung scheint geklappt zu
haben.

Das Interruptsystem funktioniert dahingehend, dass ich ein Packet
abschicke und anschließend ein Interrupt ausgelöst wird, der durch
einen Fehler beim Senden ausgelöst wird.

Ich hatte mir das nun so vorgestellt: Wenn ich vom PC aus ein
"ipconfig /all" absende und der RTL-Chip initialisiert und gestartet
wurde, müsste doch eigentlich im RTL ein Interrupt ausgelöst werden
(was nicht der Fall ist), da der doch auf alle Packete im Netzwerk
reagieren sollte?! Sehe ich das richtig oder habe ich den falschen
Befehl verwendet? (Betriebssystem WinXP)

Danke schonmal und Gruß
Andreas

Autor: Christoph Lechner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

du musst AFAIK "ipconfig /release" und dann "ipconfig /renew"
eingeben. Aber bin mir nicht sicher. BTW: Setzt DHCP voraus.

Ne andere Möglichkeit ist, die Ethernet-Adresse deiner Realtek-Karte
per "arp" Utility statisch auf eine IP im selben Subnet zu setzen.
Diese IP musst du dann nur noch anpingen.

MfG
- C. Lechner

Autor: hebel23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Christoph,
also die MAC-Adresse, die ich auch im RTL eingestellt habe, und die
IP-Nummer per ARP zugewiesen hab ich auch schon. Ein anschließender
Ping auf die IP hat auch schön die LINK-LED´s am Switch blinken lassen
(auch die wo der RTL dranhängt) - ein Interrupt hat das aber trotzdem
nicht ausgelöst. Wenn ich ipconfig /release oder ipconfig /renew
eingebe, kommt die Fehlermeldung:
"Der Vogang ist fehlgeschlagen, weil kein Adapter sich in einem für
diesen Vorgang zulässigen Zustand befindet."

Gruß Andreas

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sers,

das was du versuchst kann auch nicht gehen. ipconfig ist nur für die
Karte im Windowsrechner da und benutzt auch nur die Adapter. Wenn du
eine feste IP Adresse bei dem Windowsrechner eingestellt hast klappen
die Befehle natürlich mit release gibst du die IP-Addresse des Windows
Pc frei und bei renew holt der sich neue beim DHCP. Da du das nicht
hast, wird das nix. Der Fehler liegt hier wohl bei deinem System.
Kannst du nicht versuchen mit dem Mega was zu senden?

seb

Autor: hebel23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
naja ich hab ja schon versucht ein Ethernet-Packet abzusenden. Dabei
wurde im RTL auch ein Interrupt ausgelöst auf den der AVR reagiert hat
und brav auf den INT-Vektor gesprungen ist. Die ISR-Geschichte
funktioniert also sowohl Hard- als auch Softwaremäßig.
Ich kenne mich leider mit Netzwerktechnik (noch) nicht so im Detail
aus. Gibt es denn einen Befehl um quasi einen Rundruf an alle
angeschlossenen Teilnehmer eines Netzwerkes auszulösen
(Multicastsendung), auf das der RTL auf jeden Fall reagieren muss?
Das Interruptflagregister ist so eingestellt, dass in jedem Fall eines
Empfangs von einem Ethernetpacket ein Interrupt ausgelöst werden soll,
egal ob fehlerhaft oder fehlerfrei.


Gruß Andreas

Autor: hebel23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab den Fehler gefunden!
Ein (von mir) falsch bestücktes Bauteil hatte hinter dem Übertrager das
RX-Signal abgeknetscht!

Gruß Andreas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.