www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Probleme mit Makro Funktionen in Ansi C


Autor: Roger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, ich hab Probleme mit folgenden Makros:
#define X_ALLOC(Size)          MEM_MALLOC(Size,0)
#define X_MALLOC(Size, Type)   (void*)MEM_MALLOC(Size, Type)
#define X_FREE(MemBlock)       free(MemBlock)

Ich möchte zum Beispiel MEM_MALLOC mit malloc von der stdlib.h 
verbinden.
Dies soll allerdings in einer anderen Headerdatei passieren.
Wie mache ich das?

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
#define macht nichts anderes als Textersetzungen.
Du gibst den Ausgangstext an (der Makro-Name) und der Rest der Zeile ist 
der Text, der anstelle dieses Textes eingesetzt werden soll.

Im grunde nichts anderes als 'Suchen und Ersetzen' in deinem Texteditor.

Dh. du hast in der Verwendung zb die Zeile

    i = A(5);

und du möchtest dass der COmpiler eigentlich dieses hier zu Gesicht 
bekommt:


    i = call_func( foo( 5 ) );

was muss passieren, damit eine Textersetzung das leistet? Der Text 'A( 
irgendwas )' muss durch 'call_func( foo ( irgendwas ) )' ersetzt werden. 
Oder eben in Präprozessor Schreibweise:

#define A(x)   call_func( foo( x ) )

Wenn du also ein Makro schreiben willst, dann überleg dir, was letzten 
Endes nach der Textersetzung rauskommen soll. Das leitet dich dann 
dahingehend, wie das Makro zu schreiben ist.

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. Wozu das Ganze? Für malloc und free tausend neue Namen einführen,
   damit keiner mehr den Quelltext versteht?
2. Was sollen die Parameter machen?
   Z.B. der zweite von MEM_MALLOC...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.