www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Verbindung LCD Glas über Gummi zur Platine


Autor: Klaus B. (forrestjump)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moinsen,

um die Reichweite meines außen Temperatursensors einer Wetterstation zu 
erhöhen habe ich das Gehäuse aufgeschraubt und mir die Mimik auf der 
Suche nach der Antenne angeschaut. Dazu entfernte ich auch die Haupt 
Platine vom Gehäuse um sie mir rundherum anzusehen.
Dabei fiel jedoch die LCD Anzeige als loses Glas mit einer Art Gummi zur 
Übertragung der Signale zur Anzeige von der Platine aus der Halterung 
heraus.

Leider, leider und das habe ich an anderer Stelle auch schon erfahren 
müssen
bekommt man nie wieder diese beiden Komponenten so zusammen das 
hinterher wieder die ganze Anzeige funktioniert und nicht wie jetzt 
geschehen nur
fragmentiert anzeigt.
Oder gibts einen Trick?

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Leider, leider und das habe ich an anderer Stelle auch schon erfahren
> müssen bekommt man nie wieder diese beiden Komponenten so zusammen
> das hinterher wieder die ganze Anzeige funktioniert und nicht wie
> jetzt geschehen nur fragmentiert anzeigt. Oder gibts einen Trick?

Richtig zusammenstecken ?

So bald der Gummistreifen richtig liegt, und gleichmässig angedrückt 
wird, funktioniert das eigentlich.

Solltest du Dreck eingebaut haben, vorher alle 4 Oberflächen mit 
trockenem Lappen abwischen.

Hier gibt's zwar ein neues Zebra, aber ob das passt ?
http://www.oppermann-electronic.de/html/body_displays.html
Daher sollte man das alte nie verlieren ...

Zebras sind besser als geklebte Folienleiter, die sind kaum zu 
reparieren, deren Klebestelle ging aber oft kaputt.

Autor: Klaus B. (forrestjump)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
funktioniert wieder

es gab noch ein Plastikteil welches hinten auf dem LCD zu liegen
kam und gegenüber gleichzeitig noch die Platine stützt.
Um 180 Grad verdreht hat alle Digits wieder zum Vorschein gebracht.

Rück das Dings mehr nach links, mit einemal da gings ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.