www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bussystem so machbar


Autor: Thorsten S. (whitejack)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich möchte mehrere ATmega168 miteinander vernetzen (bis 256 Stück). Das 
Bussystem sollte unanfällig gegen störung sein und Strecken bis 40Meter 
überbrücken. Wenn es geht währe eine gewisse Unempfindlichkeit gegen 
sternförmiges Verlegen sehr gut.

Meine Idee ist es die Uarts der Controller über einen CAN Baustein 
zusammen zu führen. Physikalisch hätte ich damit die Eigenschaften von 
CAN, Übertragungstechnisch habe ich RS232 (9600/8n1). Das funktioniert 
auch soweit, wenn einer sendet "hört" er es selbst und auch alle 
anderen.

mir fehlt nur eine Idee wie ich das regeln kann, das sich 2 Kontroller 
stören wenn sie im selben moment senden.

1)Ich möchte ungern ein Zeitscheibensystem aufbauen
2)Es werden nur wenige Steuerdaten übertragen (Hausbus AN-AUS usw..)


Ich bin mir noch nicht ganz sicher wie gut das "Rücklesen" und auswerten 
mit der RS232 Schnittstelle funktioniert.

Habt Ihr schonmal etwas vergleichbares gemacht, und den UART in der Art 
benutzt. Ich suche eine simple Lösung oder Idee.

Gruß,
Thorsten

Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die Busauslastung gering bleibt: ALOHA über Checksum abgesichert. 
Das kriegt jeder hin!

Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lies doch mal diesen Thread durch:
Beitrag "Hausbus; so realisierbar?"

Da geht es fast um das gleiche...

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Da geht es fast um das gleiche...

Nur am Anfang. Es gibt hier auch ein Forum 'Hausbus'. Da wäre deine 
Frage besser aufgehoben.

MfG Spess

Autor: fchk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum nimmst Du nicht gleich CAN? Der Controller nimmt Dir vieles ab. Es 
gibt genügend AVRs mit eingebautem CAN-Controller und auch externe 
CAN-Controller, die Du per SPI steuerst. (Microchip MCP2551, wenn ich 
das noch so im Kopf habe).

fchk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.