www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Nur fehlerhafte Bytes in HTerm


Autor: Benjamin Utz (utzus)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich habe mir mit einem FT232R einen RS485-RS232-Wandler gebaut, der auch 
ganz gut funktioniert, dachte ich jedenfalls. Als ich jedoch vorhin 
HTerm startete bin ich ausversehen auf "Show errors" gekommen und hab 
das angehängte Bild gesehen. Nahezu jedes Byte wurde falsch empfangen! 
Die Informationen im Byte, also die Daten sind aber alle Richtig. Somit 
kann es doch nur am Stoppbit liegen, oder? Das hab ich aber schon 
umgestellt und es wurde nicht besser!
Wo such ich den Fehler? Auf meiner RS485-Seite oder liegt das zwischen 
FT232R und dem USBPort, weil da kann ich ja dann nichts machen?
Oder ignoriere ich den Fehler einfach, weil die Daten ja richtig sind?
Kann ich aus HTerm noch ein wenig mehr Infos rausquetschen??

Möglicher Ansatz:
Muss beim RS485-Bus zwischen zwei Bytes ein Ruhepegel sein oder dürfen 
zwei Bytes direkt aufeinander folgen? Also noch dem Stoppbit des ersten 
Frames gleich das Startbit des zweiten Frames?? Aber an sowas erinnere 
ich mich nur beim CANBus, nicht bei RS485!

Schönen Abend noch und Danke im vorraus,
Benni

EDIT:
Liegt vielleicht an einem fehlendem Buswiderstand. Hab doch mal mein 
Oszi ausgepackt, weil die Null am Ende jeder Übertragungssequenz kommt 
mir spanisch vor!

EDIT 2:
Okay, lag am Abschlusswiderstand! Jetzt wird alles korrekt empfangen, 
nix ist mehr rot!
Nur kann ich jetzt die Buspegel nicht mehr am Oszi anschauen, sobald ich 
den Widerstand drinnen hab! Woran liegt das denn nun?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.