www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Unter C übers LAN kommunizieren


Autor: Walter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Ich suche nach einem möglichst einfachen Weg, zwischen verschiedenen 
C-Programmen (unter MinGW kompiliert) übers LAN Mess- und Steuerdaten 
auszutauschen. Am besten wäre wohl irgendein bestehendes Protokoll - was 
nimmt man da, Telnet?
Falls jemand gut dokumentierte Quellen kennt, an denen man sich das eine 
oder andere abschauen kann, wäre mir sehr geholfen.

Danke,
Walter.

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
telnet ist nun wirklich kein Protokoll in dem Sinne von 
Datenübertragung. der Übliche weg geht halt über tcp/Ip. Du hast also 
ein Server und mehre client und darüber kann du einfach "bytes" 
austauschen. Wie die genau die Daten überträgst kannst du dir selber 
überlegen.
Eventuell ist es auch sinnvoll die Daten einfach per UDP ins netz zu 
schicken und jeder andere Prozess kann sie empfangen.

Dafür ist es aber wichtig erstmal zu wissen die der Datenfluss zwischen 
den Programmen aussieht. Wer redet also mit wem, ist jeder Messwert 
wichtig oder darf auf mal ein wegkommen.

Autor: Malte __ (malte) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Such mal nach den Befehlen socket, connect und accept. Damit kannst du 
dann relativ einfach Zeichen(ketten) vom Client zum Server und zurück 
schicken. Das ist dann im Wesentlichen telnet.

Autor: Vlad Tepesch (vlad_tepesch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bind nicht vergessen

Autor: Zwie Blum (zwieblum)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn deine Kommunikation nur in eine Richtung läuft kannst einfach mit 
netcat die Ausgabe übers netz schicken. reicht zum Testen allemal.

Autor: Walter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke schonmal! Also die Kommunikation soll bidirektional, Punkt zu 
Punkt sein. Genauer gesagt soll ein Master mehrere Slaves steuern, also 
Befehle ausführen lassen, Messdaten abrufen usw.
Latenz und Datenraten sind dabei unkritisch. Daß Befehl oder eine 
Antwort auch sicher und in der richtigen Reihenfolge ankommt, darum 
sollte sich schon das Betriebssystem kümmern, das möchte ich nicht zu 
Fuß machen.

Autor: P. S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Manuel K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe ähnliches Problem, ich möchte Daten von einem Programm auf 
einem Win PC zu einem µC schicken und empfangen. Soll aber wenns nicht 
zu Flash lastig ist TCP sein. Also was muss ich auf dem µC haben? un 
dwie komme ich an die Daten am WindowsPC ran?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Autor: Walter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Besten Dank nochmal!

Mit den Suchbegriffen bin ich auf wsock32.lib gestoßen, und darüber auf
http://www.pc-adviser.de/socket_programmierung.html
http://www.csc.villanova.edu/~mdamian/Sockets/TcpSockets.htm

Die Beispiele aus dem zweiten Link lassen sich unter MinGW mit
...\mingw\bin\gcc.exe -o EchoServer EchoServer.c -lws2_32
compilieren und schon brummt das Mopped.

@Manuel: Zu Netzwerk und Mikrocontroller fällt mir spontan nur Lantronix 
XPort ein, aber selbst hab ich mit dem Thema noch keine Erfahrung. So 
eine Fertiglösung mit RS232-Schnittstelle ist zwar nicht gerade billig, 
aber sicher die einfachste.

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.