www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Ultiboard Footprint erstellen


Autor: Martin S. (drunkenmunky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich benötige für den Transistor BTS50080-1TEA mit dem Gehäusetyp 
PG-TO252-5-11 einen Footprint für Ultiboard. Kann man sich die Footprint 
irgendwo runterladen?

Dann hab ich probiert ein neues Footprint zu erstellen. Ich bin im 
Bearbeitungsmodus, aber irgendwie kann ich keine Kupferflächen zeichnen. 
Kann mir jemand erklären, wie man ein neues Footprint erstellt?

Multisim/Ultiboard 11.0

Vielen Dank im voraus

Autor: hp-freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um Kupferflächen zeichnen zu können musst Du auf einen Kupfer-Layer 
wechseln, dann ist das Symbol aktiv...

Autor: Martin S. (drunkenmunky)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke für die Antwort. sorry arbeite das erste Mal mit dem Programm.

Wie wechselt auf einen Kupfer Layer? Ich hab mal mit dem Assistent 
zumindest mal die unteren Lötaugen erstellt.

Mache ich des über die Bauelemtent- und Seiteneigenschaften oder über 
die Combobox ober? Auf was mmuss ich des stellen?

Autor: hp-freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In der "Siebdruck oben" Listbox wird ein Kupfer-Layer als aktueller 
Layer ausgewählt. Dadurch wird das Symbol für Kupferflächen zeichnen 
aktiv (unter Ansicht vergrößern - Lupe mit Pluszeichen).

Autor: hp-freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag: in Deinem Fall gibt es nur einen Kupfer-Layer: die 
Bestückungslage

Autor: hp-freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sollte die Kupferfläche auch ein Anschluß sein, kannst Du auch ein Pad 
zeichnen und in dessen Eigenschaften die Größe ändern...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.