www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Labview: Sample, Samplerate, externer Trigger


Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

ich habe eine Analogspannung die von einem Schwingungssensor kommt. 
Parallel dazu habe ich ein Rechtecksignal mit 512 5 V Highs pro 
Umdrehung, ich arbeite allgemein bei 3000 1/min.
Ich lese die Spannung bei Labview mit 2^14 Samples bei 5 kHz Abtastrate 
GETRIGGERT auf das 512er Signal ein und benötige so 32 Umdrehungen oder 
0,64 sec bis meine Messung durch ist. Kurzum, ich messe winkelsynchron, 
um Drehzahlschawnkungen nicht in die FFT hereinzubekommen.
Die Messwerte gehen durch eine FFT und ich will bestimmte Frequenzen 
wiederfinden.

Fragen:

Die Werte der X-Achse muss ich durch 2Pi teilen um Hz zu bekommen?

Wie ist meine echte Abtastrate? Ich gebe zwar 5 kHz Samplerate vor, aber 
ich messe ja nur wenn High am Trigger kommt, mit 512 Highs pro 
Umdrehung? Blicke da gerade nicht durch, sind es 512 x 50 Hz = 25600 Hz?

Wenn ich die Rohdaten eingelesen habe mit o.g. Einstellungen und ich 
lasse einen Tiefpaß darüberlaufen (meine maximlae Frequenz die mich 
interessiert ist bei 440 Hz), muss ich dann 500 Hz als untere 
Grenzfrequenz nehmen oder wegen der Winkelgeschwidigkeit, auf Grund des 
getriggerten Einlesens, 500 Hz x 2 x Pi als untere Grenzfrequenz nehmen?

THX!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.