www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR NET IO => an Netgear WGR614 ping geht, NetServer aber nicht


Autor: Marco Schramm (hochfrequenz)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
habe mir von Pollin ein Fertigmodul AVR NET IO zugelegt.

1. Verbindung über seriell funktionierte, konnte auch IP-Adresse ändern
2. Anschluss an Netgear-Router WGR614
3. Einstellungen siehe Anhang
4. ping mit Hyperterminal an 192.168.1.50 geht (t=1ms)
5. Connect über NetServer 1.03 geht nicht
6. AVR NET IO wird vom WGR614 unter "Angeschlossene Geräte" nicht 
angezeigt.

Was mache ich falsch?

Hinweis: LAN-LED am NET AVR IO ist grün; LAN-LED am WGR614 ist gelb

Autor: Hc Zimmerer (mizch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Liste der angeschlossenen Geräte zeigt die Teilnehmer, die sich über 
DHCP eine IP-Adresse vom Router geholt haben.  Dein Net-I/O hat eine 
feste IP und taucht dort nicht auf, weil der Router nichts wissen kann 
von Geräten, die sich keine IP via DHCP geholt haben.  Soweit also kein 
Problem.

EDIT: zum Netserver kann ich nichts sagen, ich würde einfach mal telnet 
probieren.

Autor: Marco Schramm (hochfrequenz)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. Hier mal den screenshoot vom ping.
2. screenshoot vom fehlgeschlagenen NetServer Verbindungsaufbau über den 
Router WGR614

Autor: Hc Zimmerer (mizch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was passiert denn, wenn Du auf der Kommandozeile
telnet 192.168.1.50
ausführst?

Autor: Marco Schramm (hochfrequenz)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier das Ergebnis der Eingabe: telnet 192.168.1.50

Autor: Hc Zimmerer (mizch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmm ... und wenn Du das Netzwerkkabel vom Net-I/O abziehst, geht der 
ping nicht mehr?

Falls ja und falls Du keine wildlaufende Software vom Unsinnstyp 
„Personal Firewall“ am Start hast, kann ich Dir nicht weiterhelfen.

Autor: Marco Schramm (hochfrequenz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe jetzt mal "telnet 192.168.0.90 50290 eingegeben. Jetzt 
antwortet das AVR NET IO Modul mit "NAK command"  Der Unterschied lag am 
50290.  Könnte das jetzt weiterhelfen?

Autor: Marco Schramm (hochfrequenz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe das Netzwerkkabel am AVR NET IO abgezogen und "ping 192.168.1.50" 
eingegeben. Ergebnis  => Keine Antwort, Zeitüberschreitung

Autor: Hc Zimmerer (mizch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Somit ist jedenfalls klar, dass sich das Net-I/O tatsächlich für 
192.168.1.50 zuständig fühlt.  Die Meldung bei „telnet 192.168.0.90 
50290“ ist damit vermutlich ein Geheimnis des Windows-telnet, den ich 
nicht genauer kenne und von dem ich nicht weiß, ob er Fehler sinnvoll 
meldet.

Ich klinke mich für heute nacht aus, der Tag war lang.  Ich wünsche Dir 
viel Glück bei der weiteren Fehlersuche.

Autor: Marco Schramm (hochfrequenz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fehler ist behoben !

Die Lösung:
Die mitgelieferte grüne CD hatte den Aufdruck NetServer 1.03 und die 
Jahreszahl 2008.

Habe folgendes gemacht:
1) NetServer 1.03 (2008) deinstalliert.
2) Download der Gesamtsoftware von www.pollin.de und zwar unter Bausatz
3) NetServer 1.03 (jetzt 2010) installiert
4) Firmwareupdate über RS232 durchgeführt
5) Anschließend PC und AVR NET IO Board neu gestartet
6) PC und AVR NET IO über Router verbunden und NetServer aufgerufen
7) Connect funktioniert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.