www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Frequenzgang 2D Filter


Autor: Hansi (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir jemand erklären wie ich mit Matlab den Frequenzgang eines 2D 
Bildfilters als mesh plotten kann? Gibt es in Matlab eine Funktion? Bzw. 
wie kann ich die Übertragungsfunktion für einen solchen Filter plotten 
lassen? Im Anhang habe ich den Plot ein Binomialfilter hochgeladen. 
Brauche diesen Plot für meine Diplomarbeit

Autor: Hansi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habs hinbekommen. Wusste nicht das es den freqz2 gibt!!!

Für alle suchenden mit dem selben Problem: help freqz2

Autor: Hansi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich allerdings doch noch eine Frage: Wie rechnet man sowas von Hand aus 
?

Autor: peterk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi ...

Wie im eindimensionalen Fall erhält man die Übertragungsfunktion bzw. 
eigentlich den Frequenzgang mittels FFT ...

Im 2D Fall in Matlab mit fft2, fftshift und abs ...

Händisch sollte es natürlich auch mit der 2D FFT funktioniertn.

lg Peter

Autor: Hansi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich das in der Reihenfolge anwende bekomme ich aber was anderes, 
wie mit freqz2().

Autor: PeterK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi ... ich habs jetzt nochmal gestestet und bekomme genau das selber 
...aber was ich natürlich vergessen habe -> du musst die fft2 zeropadden 
!

D.h Matrix mit den Filterkoeffizienten -> a=fft2(M,32,32); 
b=fftshift(a); surf(abs(b));

Wenn man die freqz2 in matlab offnet mit open freqz2 sieht man auch in 
der Mitte den Befehl fft2 bzw. fftshift !

lg Peter

Autor: Hansi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antwort. Wenn ich Zeit finde, werde ich mich mal wieder 
einlesen müssen was ZeroPadding genau macht. Bin grad an meiner 
Diplomarbeit und arbeite mit diversen Filtern, da ich alles mit Matlab 
mache, wollte ich wissen wie die das überhaupt realisieren. open freqz2 
werd ich mir auch merken :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.