www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Induktive Last mit P-Mosfet schalten, Freilaufdiode?


Autor: Spice (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte mit einem P-Channel-Mosfet die Spannung einer 
Ohm´sch/induktiven Last schalten. Jetzt wäre meine Frage, ob das mit der 
Treiberstufe wie im Anhang korrekt ist. Kommt die Freilaufdiode direkt 
an den Mosfet? Benötige ich da überhaupt eine, oder reicht da die 
Body-Diode des Mosfets aus? Die Last zieht max. 1A...

Danke, Gruß und schönen Sonntag
Spice

Autor: Spice (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, der Mosfet muss gespiegelt werden... Habs in der eile vergessen. 
Also Drain und Source müssen gedreht werden, das ist klar...

Autor: adfix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim Mosfet musst Du Drain-Source vertauschen.

Eine Freilaufdiode brauchst Du, weil der Freilaufstrom genau 
entgegengesetzt der Bodydiode fließt. Du musst also eine Diode parallel 
zur Last klemmen. Anode an Masse.

Autor: adfix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>das ist klar
ok. hab zu langsam geschrieben :)

Autor: Spice (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also so wie im Anhang?

Danke für die schnelle Antwort...

Autor: adfix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja . und das "was klar ist".  :)

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Spice (Gast)

>      Mosfet_ind.PNG

>Also so wie im Anhang?

Nöö, Drain und Source sind immer noch vertauscht. Ausserdem haben dein 
Widerstände keine Werte. Fertige Treiber für sowas findet man u.a. hier

http://www.mikrocontroller.net/articles/Transistor...

MfG
Falk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.