www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software SystemC auf ubuntu instalationsproblem


Autor: Michael Rathmair (dj_motionx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !!!

Habe gestern abend versucht SystemC (www.systemc.org) auf meinem Rechner 
zu installieren. Hab mich an die Anleitung von 
http://swiss.ubuntuforums.org/showthread.php?p=8976387 gehalten und 
soweit lief auch alles super. Leider bekam ich auch genau den Fehler der 
dem letzten Post in diesem Forum entspricht. Also ging die Suche weiter 
und hab das gefudnen: http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=1431267. 
Also anscheinend gibt es eine Lösung auf das Problem kann nur den Satz 
"the trick is to provide an exception to the example folder in the make 
file since it is the folder creating the problem" nicht verstehen. Hab 
leider nur sehr wenig Erfahrung mit Makefiles. Kann mir jemand sagen was 
ich genau in meinem Makefile änern muss bzw. wie man eine exception für 
den example folder provided?

Hier noch meine Daten:
Fehler bei make:
-----------------------------------------------------------
make[5]: *** [install-data-local] Error 1
make[5]: Leaving directory 
`<<home>>/systemc-2.2.0/examples/sysc/fft/fft_flpt'
make[4]: *** [install-am] Error 2
make[4]: Leaving directory 
`<<home>>/systemc-2.2.0/examples/sysc/fft/fft_flpt'
make[3]: *** [install-recursive] Error 1
make[3]: Leaving directory `<<home>>/systemc-2.2.0/examples/sysc/fft'
make[2]: *** [install-recursive] Error 1
make[2]: Leaving directory 
`<<home>>/OFFICIAL/systemc-2.2.0/examples/sysc'
make[1]: *** [install-recursive] Error 1
make[1]: Leaving directory `<<home>>/OFFICIAL/systemc-2.2.0/examples'
make: *** [install-recursive] Error 1
----------------------------------------------------------
System: ubuntu 9.04
gcc version: 4.3.3

L.g. Michael

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Ubuntu-Forum sind sicher mehr Antworten als hier zu finden.
Wenn ich den Text oben richtig lese kann er nicht installieren und 
verlässt dann das Directory.
1.Frage ist ob vorher überhaupt schon irgendein System auf diesem PC mit 
dieser HD funktioniert hat. j/n
2.Man könnte zum Test mal ein anderes Lifesystem starten um zu prüfen ob 
die Hardware noch gesund ist.

Autor: Michael Rathmair (dj_motionx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo noch mal !

Habe die Installastion jetzt hinbekommen. Hier für alle die durch 
Forumsuche mal auf diesen Thread treffen:

Hier meine Lösung zu erfolgreichen Installation auf Ubuntu:

1. systemc downloaden von www.systemc.org.
2. z.b. ins home directory entpacken.
3. ein Unterverzeichnis objdir ins systemc Verzichnis erstellen.
 mkdir objdir 
4. ind objektverzeichnis wechseln
 cd objdir 
5. Umgebunsvariable anlegen
 export CXX=g++ 
5. Headerfile patchen: in der Datei 
systemc-2.2.0/src/sysc/utils/sc_utils_ids.cpp folgende include 
Anweisungen einfügen:
#include <cstdlib> 
#include <cstring>
6. Als root einloggen
 su 
7. Paket konfigurieren
 ../configure 
8. Compelieren der sourcen
 make 

Sollte man einen aclocal error bekommen , Install
 sudo apt-get install automake*
make clean
aclocal 
automake
autoconf
dann starte bei punkt 7.


9.  Installation stanten
 make install 
10. Validieren der Installation und die Beispiele in example folder 
ausführen
 make check 

SystemC kann man dann b.B.: in eclipse verwenden.
CTD plugin installieren.
nues C++ Projekt anlegen.
Add include directory systemc-2.2.0/include/
Library directory hinzufügen systemc-2.2.0/liblinux/
Library systemc hinzufügen
Have Fun !


L.g. Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.