www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik mcp2515 und at90can128


Autor: jamest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moin,
ich will meinen at90can128 durch nen MCP2515 , externen CAN controller 
erweitern.
Dazu wollte ich die fertige Library von kreatives-chaos.com verwenden.

http://www.kreatives-chaos.com/artikel/ansteuerung...

Leider steht dort in einem Abschnitt im Code dass der AT90canxx nicht 
unterstützt wird.

Hat jemand schonmal die Library für den At90can128 umgeschrieben?

Ich hab versucht einfach die Einstellungen für den SPI Port anzupassen, 
jedoch ist das Resultat nach dem Programmieren, dass der Controller 
"verrückt" spielt. Die LEDs blinken einfach wie wild auf, immer wenn ich 
den Stecker vom ISP mkii abziehe...

Kann mir jemand helfen?

Autor: David Madl (md2k7)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuch doch mal, langsamer vorzugehen. Versuch z.B. mal ein Register 
vom MCP2515 auszulesen. Standardwerte der Register stehen im Datenblatt. 
Wenn du dir ein Oszi ausleihen kannst, schau mal, ob etwas auf MOSI 
gesendet wird und die Signale dem Datenblatt vom MCP2515 entsprechen.

Ich denke mal, du hast bedacht, dass beim AT90CAN128 der ISP- 
(Programmier-)Port nicht dem SPI Interface entspricht.

Dass der AT90CANxx nicht unterstützt wird, habe ich auf der verlinkten 
Site nicht gefunden und kann ich mir auch nicht vorstellen. Was sein 
könnte, ist, dass der Code per Defines anders kompiliert, wenn man für 
AT90CANxx übersetzt (denn die Lib unterstützt diesen Controller soweit 
ich weiß nativ, also das eingebaute CAN-Interface).

Mehr fällt mir dazu leider nicht ein, auf den ersten Blick habe ich 
keinen großen Unterschied der SPI vom AT90CAN128 entdecken können.

Gruß
David

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.