www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STM32 RFID auslesen (EM4095)


Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich habe die Schaltung vom Artikel RFID Türmodul aufgebaut und an 
einen STM32 angeschlossen.

Die 64 Bits kann ich auslesen, aber die Checksumme passt irgendwie 
nicht.

Vom EM4095, am Clock-Ausgang sind 124,8KHz zu messen, also schwingt die 
Spule richtig. Wenn ein Tag angelegt wird kommen auch Daten. Gemessen 
mit dem Oszi passt auch die Baudrate von 2KBit.

Aber dennoch klappt irgendwie das Einlesen nicht.

Anbei der Code.

Es wäre toll, wenn hier jemand einen Blick drauf werfen könnte. Ich habe 
die Funktionen sicher schon 5 mal umgebaut und auch einige male neu 
geschrieben. Aber das passt einfach nicht. Auch wenn ich die Bits von 
Hand anschauen passt die Checksumme nicht.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.