www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Air Core Driver CS8190


Autor: Casolio (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

weiß jemand wie hoch die Amplitude am Eingang Air-Core Treiberbausteins 
CS8190 sein muß? Aus den Datenblättern von ON Semiconductor werde ich 
ehrlich gesagt nicht schlau.

Der Anwendungsfall sieht folgendermaßen aus:
Hab einen Drehzahlmesser der getestet werden muß. Als Anschlüsse hat der 
Versorgungsspannung von der Batterie 12V DC und den Frequenzeingang vom 
Steuergerät. Leider kriege ich den Drehzahlmesser mit einem 
Versuchsaufbau (Frequengenerator - Rechteckspannung) nicht zum laufen.

Autor: pacer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wollte mal fragen ob du das noch hinbekommen hast.
Darf sich auch jeder andere mal melden, der mit diesem Baustein 
gearbeitet hat.

Gruß,
pacer

Autor: pacer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

keiner der mit diesem IC schon mal experimentiert hat?
Ich verstehe bspw. die Eingangs Beschaltung (Tiefpass) nicht.
Ich gebe auf den Frequenzeingang eine Rechteckspannung (5V mit Frequenz 
im kHz-Bereich aus einem Frequenzgenerator). Die ist eigentlich sauber, 
nach der Tiefpassschaltung ist das Signal jedoch unsauber 
(Oberschwingungen). Warum das Signal deutlich schlechter wird, weiß ich 
nicht.
Am SQ-Out Pin sieht es ebenfalls nicht gut aus, wenn ich den Tiefpass 
weglasse bekomme ich trotzdem Schwingungen, auch wenn das Eingangssignal 
super ist.

kann mir jemand helfen?

Autor: pacer (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe die Schaltung aus dem Datenblatt inzwischen auf Streifenraster 
nachgebaut. Ich denke die Ansteuerung des internen Funktionsgenerators 
sollte funktionieren. Zumindest bekomme ich ein Gleichspannung am 
F/Vout-Ausgang, die sich mit der Frequenz verändert.
Ein angeschlossener Aircore funktioniert nicht (keine Reaktion). Daher 
habe ich mal die Ausgangsspannungen oszilloskopiert. Dabei war der 
Aircore nicht angeschlossen.

Sehen denn die Ausgangsspannugen korrekt aus?

Autor: pacer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
2V/div
das "+" bei cos+ wurde durch einen Unterstrich ersetzt cos_ = cos+

Autor: Velo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich beschäftige mich ebenfalls mit diesem Thema. Leider nur theoretisch, 
da es mir bisher nicht gelungen ist, eine Quelle für diese IC aufzutun.

Kann Jemand diesbezügliche Informationen hier posten?

Danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.