www.mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code Integer division, Reciprocal of an integer value, Kehrwert eines integers


Autor: Detlef _a (detlef_a)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
The attached algorithm in plein C calculates the reciprocal of a 16 Bit 
integer value. It is efficient and well suited for FPGA implementation. 
For details see comments in file. The implementation relates to
Beitrag "Division mittels Array umgehen - Problem: großer Zahlenbereich" .

Comments/remarks very welcome.

math rulez!

Cheers
Detlef

Autor: Detlef _a (detlef_a)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Here is another integer division implementation: unsigned 32 Bit divided 
by unsigned 16 Bit, result must fit in 16 Bit.

The routine is lightweight (90 Byte on PIC, quarter of the former 
routine) and trades space for time. It needs no multiplies and is as 
well suited for FPGA. The routine is no big deal, it mimics division in 
handwritten form for binary numbers.

Cheers
Detlef

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.