www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wie mache ich einen analogen Drehzahlmesser ?


Autor: Weihnachtsmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Nach dem ich gerade an einem Digitalen Drehzahlmesser mit einem AVR bin
habe ich mir auch mal Gedanken gemacht einen reinen Analogen
Drehzahlmesser ohne Microcontroller zu machen.

Ich meine nicht mit einem Tachogenerator.

Ich habe mir folgendes vorgestellt. Mit einer Gabellichtschranke und
einer Lochscheibe erfasse ich die Drehzahl. Diese Impulse bereite ich
mit einem Schmitt Trigger auf. Dann werde ich mitels einer monostabilen
Kippschaltung mit einem Timer 555 pro Impuls einen Impuls mit
definierter länge erzeugen. Diese Impulse werde ich mit einem
Kondensator glätten. Je mehr impulse ich pro Zeit erhalte desto höher
ist also die Spannung die ich dann mit einem nichtinventierenden OPV
auf das Niveau einen Zeigerspannungsmeter angleiche.

Geht so was?
Ist die Spannung Linear zur Drehzahl?
Gibt es Impuls/Spannungswandler?
Oder wie würdet ihr so was machen?


Gruss

Bald kommt der Weihnachtsmann

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

es gibt spezielle Frequenz-Spannungswandler die linear arbeiten. Bin
aber selbst noch nicht ganz dahintergestiegen da Reichelt mir nen
anderen LM2907 geschickt hat der etwas anderst beschaltet ist(siehe
Bild).

Diese Spannung würde ich dann mit einem AVR ausmessen. z.B. ATtiny26
und dann mittels Schrittmotor mit Getriebe eine Nadel bewegen. Am
besten man nimmt gleich Schrittmotoren aus Tachos oder Drehzahlmesser
weil die sehr kleine Schitte machen durch das integrierte Getriebe.

Autor: Weihnachtsmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Thomas

Ich möchte eben mal was ohne Microcnontroller machen.
Der Drehzahlmesser kommt in kein Fahrzeug er ist stationär.
Da die Drehzahl nur lansam steigt/fällt will ich sie mit einem normalen
Voltmeter anzeigen.

Gruss

Weihnachtsmann

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

dann nimmste einfach nur nen 2907 und ein analogen Spannungsmessgerät.

Autor: Rainer Brändle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm einen XR4151 - ist ein Frequenz-Spannungswandler.

Autor: Weihnachtsmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Was ist am XR4151 besser als am 2907?

Gruss

Weihnachtsmann

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.