www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Anfängerfrage zu S0 (Stromzähler)


Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich versuche zur Zeit eine Schaltung für einen Microcontroller zu bauen 
um meinen (zukünftigen) Stromzähler per S0 auslesen zu können. Ich hab 
schon im Internet zu dem Thema recherchiert und eigtl. alles gefunden 
was ich wissen muss aber ein paar Sachen sind mir noch unklar:

* es gibt wohl 2 DIN-Normen die S0 beschreiben: DIN EN 62 053-31 und DIN 
43 864, gibt es dort irgendeinen wichtigen Unterschied den ich beim Kauf 
eines Stromzählers beachten muss?

* in den meisten Schaltplänen (z.B. hier im Wiki unter 
S0-Schnittstelle) wird ein Optokoppler zwischen S0 und 
Microcontroller geschaltet, warum? Galvanische Trennung ist bereits im 
Stromzähler durch den Optokoppler dort gegeben (und die galvanische 
Trennung ist wohl verpflichtent laut DIN). Dient der Optokoppler dann 
nur um zwischen 24V und 3.3V für den Microcontroller zu übersetzen oder 
erfüllt er noch eine weitere Funktion? Alle Stromzähler die für mich in 
Frage kommen benötigen laut Datenblatt nur 5V auf dem S0-Anschluss, 
könnte ich dann also einfach den Optokoppler weglassen und die Schaltung 
so aufbauen:
S0+ ------+----- Microcontroller
          |
          ^
        10 kOhm
          v
          |
          |
         +5V

S0- ---- GND

Dann müsste am Microcontroller eine 0 anliegen während einem S0-Puls und 
ansonsten eine 1, oder?
Irgendwie sieht mir die Lösung mit einem Optokoppler "sauberer" aus. 
Funktioniert meine Variante genauso gut - oder wie würdet ihr es machen?

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat hier noch niemand so etwas gebaut (mit oder ohne Optokoppler)? :(

Autor: Stefan P. (form)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab das genauso wie von Dir gezeichnet gelöst.
Hab allerdings noch 100nF am µC-Pin gegen Masse vorgesehen.

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okay, dann bau ich das mal so und lass euch wissen ob es funktioniert :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.