www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Darstellung einer PI-Strecke in Simulink


Autor: Benni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich bräuchte bitte Hilfe für die Realisierung einer Strecke in Simulink!

Es handelt sich um eine Wärmetauscheranlage!

REgelgröße ist die Ausgangstemperatur nach dem Wärmetauscher.
Stellgröße ist die Durchflussmenge des Primärkreislaufs (Warmwasser aus 
einem Wassertank).
Störung ist die Durchflussmenge des Sekundärkreises (Leitungswasser)

meiner Meinung nach handelt es sich hier um eine PI-Strecke welche ich 
in Simulink darstellen möchte!

wie gehe ich am besten vor?

danke für eure hilfe

gruß
benni

Autor: Thomas Hempe (tux85)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
des ist meiner meinung nach eine als PT1 approximierbare 
Regelungsstrecke.
für PI und PT-X Strecken gibts es in Simulink einen Block schau mal 
unter continous nach. also ich nehme jetzt mal an du weißt wie ein 
standard regelkreis aussieht.  bei problemen einfach nocmal posten

Autor: Benni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke,

die Blöcke habe ich gefunden!

jetz aber die Frage,

wie nehme ich wo welche Einstellungen vor?!?!

gibts da ne gute Anleitung die mir helfen kann oder kannst du mir 
spontan sagen wie des geht?

danke dir

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.