www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik vusb wird staendig als neues device erkannt


Autor: cepheus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich habe mir gerade eine kleine Schaltung mit v-usb gebaut, mit 3,6V 
Zenerdioden, 16MHz Quarz und externer 5V Stromversorgung.
Ist jetzt nicht mein erster Versuch damit, mehrere sehr aehnliche 
Schaltungen funktionieren bei mir ohne Probleme. Einziger Unterschied 
ist hier eigentlich nur die externe Stromversorgung, den Bit in der 
usbconfig.h habe ich entsprechend gesetzt.
Wenn ich das ganze anschliesse sehen meine Kernelmeldungen so aus:
Jun 12 13:45:04 auriga kernel: [15320.003031] usb 2-4: new low speed USB device using ohci_hcd and address 32
Jun 12 13:45:22 auriga kernel: [15338.564290] usb 2-4: new low speed USB device using ohci_hcd and address 38
Jun 12 13:45:24 auriga kernel: [15339.860036] usb 2-4: new low speed USB device using ohci_hcd and address 40
Jun 12 13:45:24 auriga kernel: [15340.502033] usb 2-4: new low speed USB device using ohci_hcd and address 41
Jun 12 13:45:25 auriga kernel: [15341.178281] usb 2-4: new low speed USB device using ohci_hcd and address 42
Jun 12 13:45:26 auriga kernel: [15342.438280] usb 2-4: new low speed USB device using ohci_hcd and address 44
Jun 12 13:45:27 auriga kernel: [15343.086033] usb 2-4: new low speed USB device using ohci_hcd and address 45
Geht endlos so weiter.
Die Software ist im Moment noch das default LED-example von v-usb.
In einigen, selten auftretenden Faellen ging es sogar bis zum device 
type etc. dann aber wieder obiger Zustand.

Hat jemand noch irgendeine Idee, was ich falsch gemacht haben koennte?

Autor: Detlev T. (detlevt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, rate ich mal drauf los

Richtigen Controller eingestellt? Watchdog aktiviert? Irgendein 
floatender Eingang, der einen Interrupt auslösen könnte?

Gruß, DetlevT

Autor: Hc Zimmerer (mizch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was sagt dmesg dazu?

Autor: cepheus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Detlev:
Jap, die Teile hab ich mehrfach gecheckt. Da ich zuerst Timingprobleme 
im Verdacht hatte, habe ich auch schon verfiziert, das auch der richtige 
usbdrvasm16.asm fuer 16MHz verwendet wird.
Watchdog ist an, gleiches Verhalten wenn aus. Ich werwende im Moment nur 
INT0, sollte keine anderen Quellen geben.

@mizch:
Auf dieser Kiste:
[   67.094815] usb 1-9.2: uevent
[   67.098805] usb 2-8:1.1: uevent
[   67.098904] usb 2-8: uevent
[   67.101151] usb 2-8:1.1: uevent
[   67.103172] usb 2-8:1.0: uevent
[   67.103298] usb 2-8: uevent
[   67.104208] usb 2-8:1.1: uevent
[   67.104309] usb 2-8: uevent
[   67.104623] usb 2-8:1.0: uevent
Auf meinem X40 erstaunlicherweise anders sehe ich gerade, dort bekomme 
ich device descriptor read/64 error und enumarate errors.

2 Dinge sind mir noch aufgefallen:
Zum einen bekomme ich nur etwa 2,7V Pegel auf D+/D-. Widerstaende sind 
korrekt, Zener auch (ich check gleich nochmal ob die auch richtig 
gehen).
Zum anderen scheint der Controller unregelmaessig in irgendwelchen 
Interruptroutinen zu haengen, und zwar in Bereichen von 100ms bis 1s(!).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.