www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 5V Wechslespannung regeln


Autor: hareg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bräuchte mal etwas Hilfe aus diesem Forum.
Ich soll einen Regler definieren der eine Wechselspannung von 0 - 5V 
regelt. Als Last hängt eine Leuchtdiodenschaltung dran die leider nicht 
genauer definiert ist.
Was kann man da am besten machen? Ich denke mal das ein einfaches Poti 
nicht ausreicht.

Autor: Franz B. (byte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. Die Aussagen sind leider zu ungenau
2. 5V Wechselspannung und LEDs? Geht wohl richtung PWM, oder?
3. Strom?
4. Falls es was für die Schule ist... es hat schon seinen Grund warum 
man sowas selber machen soll und nicht andere. :)

Autor: hareg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zu 1. Ich weiß, dass ist ja mein Problem
zu 2. wenn es keine bessere Lösung gibt ja
zu 3. nicht gegeben
zu 4. siehe 1-3, wenn man keinen Ansatz ist es schon etwas umständlich 
sich etwas aus den Fingern zu ziehen.

Autor: Franz B. (byte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So funktioniert das aber nicht. Man muss wissen was man zur Verfügung 
hat (Spannung, Strom, Form) und was rauskommen soll (Spannung, Strom, 
Form). Wenn ich nach Ockhams Gesetz gehe.. ist es warscheinlich nur eine 
Schaltung die mit 5VAC versorgt wird und DC geregelt erzeugen soll. Aber 
es kann auch was anderes sein... zb. PWM.

Autor: MirkoB (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe sowas ähnliches mal aufgebaut:

Phasenschieber + OPV als Wechselspannungsquelle (U=5Vpp). Danach auf ein 
Poti (Spannungsteiler). Die runtergeteilte Spanung auf einen anderen OPV 
als Spannungsfolger.

Regelteil ist hierbei der letzte OPV: So lange er den nötigen Strom 
liefern kann (evtl. Leistungs-OPV) liegt die über den Poti eingestellte 
Spannung an.

Mirko

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.