www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Notebook fährt nicht mehr hoch - Vistasetup erkennt Festplatte nicht


Autor: Manfred Schön (mandinice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallöchen

Mein Notebook hat zwei Festplatten die an einem Intel Raidcontroller 
angeschlossen sind. Werden aber nicht in Raid betrieben !
Installiert ist Vista.

Nachdem das Notebook in den Standby fuhr, startete es beim nächsten 
Einschalten nicht mehr. Dies hatte ich schon mal - ist ein Fehler im 
Bios.
Das letzte mal konnte ich den Fehler rasch beheben. Diesmal leider 
nicht. Ist schon länger . Hab' daher keine Ahnung mehr was ich damals 
gemacht habe.

Ich kann die Platte extern an einen Rechner anschliessen.
Kann ich auf der Platte was ändern ? Damit Windows normal hochfährt und 
nicht aus dem Standby aufwachen will ?


Zur Lösung des Problems wollte ich einfach mal Windows 7 installieren.
Leider findet es keine internen Laufwerke. Ein USB-Stick wird als 
Laufwerk erkannt.
In einer Reperaturkonsole, kann ich aber die Festplatten inkl. der 
vorhanden Dateien sehen.
Braucht Windows 7 auch noch einen F6-Treiber ?  Ich denke nicht ?
Habe mit aber von Intel den passenden runtergeladen.
Dieser wird auch ohne Fehlermeldung geladen - bringt aber nichts !

Bin schon etwas verzweifelt :-(
Hoffe es kann mir jemand einen Tip geben.
Danke Euch.

hmg
Mandi

Autor: Icke (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Nachdem das Notebook in den Standby fuhr, startete es beim nächsten
>Einschalten nicht mehr. Dies hatte ich schon mal - ist ein Fehler im
>Bios.
Laß mich raten, es handelt sich um ein HP DVxxxx ?

Autor: Zwie Blum (zwieblum)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon mal eine Linux-CD probiert? Probier' mal die da 
http://puppylinux.org/ , boote von CD und starte "gparted". Ist die 
Platte noch da?

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls der abgesicherte Modus noch funktioniert, mal in die 
Ereignisanzeige sehen ob was verdächtiges gemeldet wird.

Zu viele Experimente schaden der Systemgesundheit.
Hat jemand bösartigerweise Bootreihenfolge verändert?

Autor: Manfred Schön (mandinice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallöchen

Danke für raschen Antworten.

Nein es ist kein HP.

Ja Linux kennt die Platten.

hmg
Mandi

Autor: Zwie Blum (zwieblum)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nu, dann ist's ja wohl kein Hardwareproblem :-)

Schalt' mal den SATA Mode auf "Kompatibilität" und probier's nochmal mit 
Windoof.

Autor: Manfred Schön (mandinice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallöchen

Komme nicht ins Bios :-(

Keine weiteren Ideen ?

Habe zur Zeit einen 8kg schweren Ziegelstein.

Es fehlt nur Windows um daraus wieder ein Notebook zu machen.

hmg
Mandi

Autor: Zwie Blum (zwieblum)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Akku raus, BIOS-Batterie abklemmen (auch wenns fummelig ist) und warten 
...

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht jedes Bios wird ohne Batterie vergesslich seitdem es EEPROMS gibt.
Notfalls HD woanders prüfen / Backup einspielen ?

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Solange du uns nicht sagst wasfürein Notebook das ist kann dir
niemand helfen. Es hilft ungemein dass es kein HP ist.
Bei 8 Kg tippe ich mal auf ein Clevo .

Thomas

Autor: Virtuelle Maschine (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Seid Ihr ganz sicher, daß es wirklich ein Notebook war? Im Möbelhaus 
werden auch Attrappen ausgestellt.  :-)

Autor: Manfred Schön (mandinice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallöchen

Danke.

Das Problem hat sich nun so erledigt, dass ich auf der Festplatte in 
einem anderen Rechner Windows installiert habe, die Festplatte mit 
Sysprep wieder "frei gemacht" und dann in das Notebook eingebaut habe.

Beim ersten Neustart wurden die Treiber neu geladen und nun läuft es 
soweit.

hmg
Mandi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.