www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem bei Poti Spannung am ADC einlesen


Autor: F. V. (coors)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Ich habe ein 10k Schiebepoti:

(http://search.digikey.com/scripts/DkSearch/dksus.d...)

PP1045 SB (Digikey)

Nun lese ich die Spannung vom Poti am ADC eines AtMega48P ein. Hier der 
entsprechende Code:

     //ADC an
     //langsamstes sampling (128 clk divider)
ADCSRA = 0b10000111;
     //AVCC als referenz
ADMUX = 0b01000000;

unsigned long zahl = 0;
ADCSRA |= 64;
while(ADCSRA & 64) {}
zahl = ADC;

Das Problem ist nun, dass ich nicht den vollen Bereich des Potis nutzen 
kann, sondern nur ungefaehr 5/6 bevor der ADC seinen Maximalwert (1023) 
einnimmt.

Ist das so ueblich wenn das Poti von der gleichen Spannung wie die ADC 
Referenz gespeist wird oder ist hier was faul?

Sollte man nen Spannungsteiler mit Trimpot zwischen Poti und ADC Eingang 
setzen und das einfach ausgleichen?

Vielleicht war ich einfach naiv zu glauben ich wuerde mit meiner 
Schaltung den kompletten Schiebebereich des Potis auslesen koennen.

Danke schonmal fuer die Aufklaerung. Ich bin etwas verwirrt...

Felix

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>  sondern nur ungefaehr 5/6 bevor der ADC seinen Maximalwert (1023)
> einnimmt.
Und welche Spannung hast du dann am Schleifer?

Autor: F. V. (coors)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gemessen mit Multimeter:

Versorgungsspannung 5.1V
ADC Referenz 4.4V
Spannung am Schleifer 4.6V

Der ADC gibt allerdings trotzdem 1023 aus... Scheint auch richtig so, 
ist ein Problem mit der Referenzspannung. Muss wohl ein Hardware Problem 
sein.

Gut, dass ich gefragt habe, das Ganze kam mir schon recht spanisch vor.

Danke Lothar, ich gucke mir jetzt erstmal das Board nochmal gruendlich 
an.

Felix

Autor: F. V. (coors)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Funktioniert nun alles tadellos. Das Problem war einfach nur ne kalte 
Loetstelle an der Spule...

Danke nochmal Lothar, hatte offenbar nen Brett vorm Kopf. :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.