www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Auslesen und setzen von Fuses per ftisp


Autor: Nippey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich setze mich gerade mal mit dem Programm ftisp auseinander.
(http://hubbard.engr.scu.edu/avr/ftisp/)
(Mein USBProg hat wegen eines Defektes einen neuen Mega32A bekommen und 
dieser braucht Firmware ;)

Das Programmieren klappt, aber an die Fuses traue ich mich aus folgendem 
Grund nicht heran:

ftisp liefert mir diesen Fuse Wert:
"ftisp: Reading fuse bits => 0x289928"

Zunächst verwirrt es mich, dass hier 3 Bytes zu sehen sind
Zweitens sind die default-Fuses für den Atmega32A nach Datasheet 0x99E1

Hätte ich diese Werte in dem obigen wiedergefunden, hätte ich es drauf 
ankommen gelassen, sie einfach zu ersetzen.

Weiß jemand hier eventuell mehr?
Es gibt leider keine Doku auf der Seite...

Autor: Nippey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für den Fall, dass jemand anderes es auch mal probieren will:
AVR - FTDI
SCK---DTR
MISO--DSR
MOSI--DCD
RESET-RI

Autor: Nippey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soo, einfach mal probiert und das Ergebnis ist, dass das dritte Byte dem 
ersten entspricht
0x(lfuse)(hfuse)(lfuse)

Der USBProg will zwar immer noch nicht, aber hiermit kann der FTDI als 
Notlösung eingesetzt werden ;)

(Die Standard-Geschwindigkeit von 1MHz deutlich abgesenkt werden, wenn 
lange Kabel statt kurzen geätzten Leitungen benutzt werden!)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.