www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Vollbild-Bildschirmlupe bei Nvidia?


Autor: Be Bo (bebo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe vor kurzem meinen PC neu installiert und vermisse seitdem ein 
Feature.

Bei meiner alten Nvidia Grafikkarte (FX6100) gab es eine Möglichkeit 
eine Art Vollbildbildschirmlupe zu aktivieren. War sie aktiviert, sah 
man den Bereich um den Cursor herum entsprechend vergrößert, wobei 
dieses eben den gesamten Bildschirm gefüllt hat und beim bewegen der 
Mouse entsprechend gescrollt ist. Nun habe ich eine neue Graphikkarte 
(Nvidia FX8100). Der Treiber ist noch der alte. Aber ich finde die 
Funktion nicht mehr. Es gibt zwar 3 verschiedene Bildschirmlupen, aber 
alle zeigen ein Fenster mit dem vergrößerten Inhalt.
Ich hätter aber gern wieder die bildschirmfüllende Bildschirmlupe mit 
der Scrollfunktion.

Hat da irgend wer eine Idee, wo die aktiviert wird?

Grüße,
Bebo

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zwar nie benutzt, aber in der Systemsteuerung unter "Eingabehilfen"?

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder auch nicht.
Eventuell hängen "Futures" mit dem Modell zusammen.

Autor: Be Bo (bebo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nun, unter Eingabehilfe finde ich überhaupt keine Zoomfunktion.

Keine Ahnung, in wie fern der Vollbildzoom mit der Graphikkarte 
zusammenhängt. Das schöne daran war, daß über Tastertur-Shortcut eben 
der Bereich um den Cursor herum gezoomt wurde. Die ganzen anderen Tools 
zeigen den gezoomten Bereich immer nur in einem eigenen Fenster an. War 
schon angenehmer, wenn man gleich in der Vergrößerung arbeiten konnte, 
anstatt woanders hingucken zu müssen.

Wäre schade, wenn das Feature weg wäre. Leider gibt's einige Programme, 
die 5 Pixel höhe (oder weniger) und schlechtem Kontrast dann auch noch 
anfangen die Kanten zu glätten.

Autor: Andreas P. (sack-c-fix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls Windows 7 verwendet wird kann man mit der Windowstaste und "+" das 
Bild vergrößern und mit "-" wieder verkleinern, gibt noch einige 
nützliche Shortcuts mehr.

Andreas

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Google mal nach Autolens. (bzw. Freeware Bildschirmlupe)

"Autolens stattet Windows mit einer Art Leselupe aus. Die Freeware 
vergrößert beliebige Bildschirmausschnitte in einem separaten Fenster 
oder im Vollbildmodus.

Nach der Installation richtet sich Autolens als Hintergrundanwendung 
ein. Die Vergrößerungsfunktion aktivieren Nutzer mittels
einer so genannten Hotkey-Taste, die wahlweise eine der Funktionstasten 
F10, F11, F12 oder die Pause-Taste belegt. Der Gratishelfer unterstützt 
beliebige Zoomstufen. Der Ausschnitt lässt sich mit der Maus schnell 
verschieben. Auf Wunsch nutzt Autolens den kompletten Bildschirm als 
"Vergrößerungsglas".

Das kostenlose Autolens leistet Menschen mit verminderter Sehkraft 
nützliche Dienste beim Arbeiten unter Windows. Wem die Bedienung der im 
Betriebssystem eingebauten Bildschirmlupe zu unkomfortabel ist, findet 
in Autolens eine gute Alternative."

Ich selber kenne es nicht, aber "in einem separaten Fenster oder im 
Vollbildmodus" klingt brauchbar.

Also es gibt mehrere Programme, die Du ausprobieren müsstest.

Autor: Be Bo (bebo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nun ja, noch habe ich XP.

Hat gehofft, jemand kennt sich mit den Nvidia Karten aus. Es hat ja 
immerhin mit der alten Karte mal funktionniert. Mal sehen, ob ich die 
externen Helferchen mal ausprobiere.

Danke Euch allen.

Grüße,
Bebo

Autor: n00b (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das wird am Treiber liegen, nvidia hat vor einiger Zeit die neuen 
nforce-treiber radikal beschnitten!

es fehlt z.b. auch die vollbild-videoausgabe oder das deinterlacing bei 
directX.

Was nvidia damit bewirken wollte weiß ich nicht, aber wie gesagt, es 
wurden einige funktionen ersatzlos heraus gelöscht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.