www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zur Brechnung von Widerständen bei Ops


Autor: MisterX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin gerade am grübeln über ein paar Aufgaben zum 
Operationsverstärker und finde absolut keinen Ansatz. Außerdem möchte 
ich noch erwähnen das ich kein Elektroniker bin und davon eher wenig 
Ahnung habe.

Kann mir eventuell jemand helfen wie ich die Aufgaben löse?

Hier die Aufgaben:

Aufgabenstellung 1:

Folgende Summation soll realisiert werden:

Ua= 5U1 - 2U2 + 7U3 - 3U4

a) geben Sie die entsprechende Schaltung an <--- habe ich hinbekommen
b)bestimmen Sie alle Widerstände (wie soll ich die Widerstände bestimmen 
wenn ich kein I habe?)

Aufgabenstellung 2:

Zur Differenzbildung zweier Spannungen soll eine Subtrahier-Schaltung 
eingesetzt werden. Für die Ausgangsspannung soll gelten:

Ua= 3(U2-U1)

Die beiden Eingangswiderstände sollen 10 Kiloohm aufweisen.

Geben Sie die restlichen Widerstände an? (Wie denn wenn keine Angabe zu 
I?)


Ich verstehe diese Art der Aufgaben überhaupt nicht alles andere geht 
nur diese Aufgaben weiß ich echt nicht wie ich überhaupt anfangen soll.

Wie setze ich an? Möchte die Aufgabe gerne selber lösen aber dafür 
brauche ich erst mal einen Ansatzpunkt.

Wende ich eine Formel an oder muss ich einfach nach R umstellen?

Danke für eure Hilfe!

Autor: skriptkiddy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lies dir mal das hier durch.

http://www.elektronik-kompendium.de/sites/slt/0210153.htm

Zu Aufgabe 2:

Gegeben ist dass die beiden Eingangswiderstände 10kOhm sein sollen.
Würde ich so interprtieren:

(I)    R1 + R2 = R3 + R4  =  10kOhm



Desweiteren soll die Differenz 3 fach verstärkt werden:

(II)    Bei R1 = R3 und R2 = R4 gilt:

(III)   Ua = R2 / R1 * (Ue2 -Ue1)



Damit sollte man eigentlich was anfangen können.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.