www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Schaltnezteil Startet nicht


Autor: Sven (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for 2.JPG
    2.JPG
    96,8 KB, 250 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Nachdem ich vorgestern Abend meinen Fernseher abgeschaltet habe wollte 
er gestern nichtmehr angehen. Nach Prüfen konnte ich den Fehler auf das 
Schaltnetzteil eingrenzen.

5v Hilfsspannung (Standby Spannung) kommt ist aber nicht mit 1A wie auf 
der Nezteilplatine gedruckt belastbar, sondern maximal c.a. 200 ma 
danach schaltet sie sich ab.
Tv im Stby braucht zwischen 250 und 600 ma somit blinkt die Powerled nur 
einmal kurz auf wenn man das gerät ans Netz gibt.

Wenn man die Hilfsspannung ins Nezteil zurück gibt schaltet ein Relai 
aber das Hauptnetzteil bleibt stumm (kein strom kein ton)

Geprüft habe ich bislang

- Sichtprüfung der Platine keine verschmorten und keine verfärbten 
Bauteile, Keine Beulen auf den Kondensatoren

-Relai Geprüft für ok befunden

Jetzt wollte ich einfach mal fragen wo würdet ihr anfangen zu suchen
was könnte sowas verursachen


Liebe grüße

Autor: cI (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mess' mal mit einem Oszillskop die 5V, um jene auf Ripple zu überprüfen.

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ripple ist vorhanden allerdings sehr gering

Autor: urs (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und die anderen Spannungen ???

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
andere spannungen kommen sogut wie garnicht ich denke eine 
kondensatoraufladung und dann nix mehr

Autor: Lukas K. (carrotindustries)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kondensatoren können auch hinüber sein, ohne dass man es ihnen ansieht.

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
heißt im klaartext alle kondensatoren auslöten und testen ?

Autor: Messi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>heißt im klaartext alle kondensatoren auslöten und testen ?

Ja, oder ESR-Messgerät anschaffen:
http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&de...

Autor: Günther N. (guenti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was steckt den für ein SNT-Controller drinn? Ich meine das 8 beinige IC 
in der oberen Bildmitte.TDA 4605? UC 3842?

Autor: Sven (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for 2.JPG
    2.JPG
    131 KB, 175 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Esr Messgerät habe ich leider nicht

Das 8 beinige Ic in der Bildmitte ist kein 8 beiniges sondern 2 4 
beinige direkt nebeneinander ich denke optokoppler L0522 / B17B
Davon gibt es noch einen dritten im Bild zimlich rechts hinter dem 
gelben Trafo (kaum zu sehen)

Auf der unterseite gibt es allerdings 4 stück 8 pin smd'd

1. Zwischen den beiden kurzen kühlkörpern nähe des großen 
Leistunstransistors aufschrift "B002L / 531"

2. In der Nähe vom dicken großen Elko aufschrift "601 / F31"

3. und 4. nähe des großen gelben trafos aufschrift "760 / F3?" und "M 
4428 / 051"

Ich glaube allerdings nicht das das die echten bezeichnungen sind

Alle diese dinger sitzen auf der Primär seite und weitere "ic's" gibt es 
nicht

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Allererstes Bild, zwischen den längeren KK in der Mitte. Als erstes die 
beiden Kondensatoren wechseln (die über den Optokopplern sind). Diese 
dürften für die Spannungsversorgung des Schaltregler-ICs sein. 105°C 
Ausführung nehmen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.