www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Welchen Transistor bei 12V und 5A?


Autor: Florian S. (fuxreid)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

hab die Suchfunktion schon versucht, aber nichts wirklich passendes 
gefunden.

Ich möchte mit Hilfe eines Atmega8 oder so eine 12V Halogenbirne mit 50 
Watt dimmen.

Mein problem ist dass ich nicht weiß welchen Transistor ich hier nehmen 
könnte (leider noch kaum Erfahrungen).

Ich bin auf der Suche nach einem NPN-Bipolar-Transistor oder N-Kanal 
MOSFET (weiß nicht was besser geeignet ist) der mit einem Atmega8 per 
PWM ca. 5A "schalten"/"dimmen" kann.

Wäre super wenn ihr mir einen kleinen Tipp geben könntet.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BUZ11, IRFZ34N

Um nur mal zwei N-Kanal-MOSFETs zu nennen. Damit die auch ordentlich 
durchschalten einen Pegelwandler verwenden. Die Suche hier im Forum ist 
dein Freund und Google hilft auch. ;)

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm statt dem IRFZ34N ein IRLZ34N. Der hat bei 5V Ugs 46mOhm. Brauchst 
aber trotzdem nen Stromverstärker (In Form eines MOSFET Treibers).

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Simon K. (simon) Benutzerseite

>Nimm statt dem IRFZ34N ein IRLZ34N. Der hat bei 5V Ugs 46mOhm. Brauchst
>aber trotzdem nen Stromverstärker (In Form eines MOSFET Treibers).

Braucht er nicht. Für 100 Hz PWM reicht ein normaler Logikausgang 
mit 20mA locker.

MFG
Falk

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Überredet ;-)

Autor: Florian S. (fuxreid)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute!

Vielen Dank für die schnellen Antworten!!!

Ihr habt mir sehr geholfen. LG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.