www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik ADC mit Nullpunkt Eingang


Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe ein kleines Problem ich habe den ACS710 
(http://www.allegromicro.com/en/Products/Part_Numbers/0710/) in meine 
Schaltung integriert...

An den Pin VIOUT soll ein AD-Wandler... schön wäre nun wenn der AD 
Wandler einen zusätzlichen Eingang für den "Nullpunkt" (Pin VZCR) 
hätte...

Damit ich diesen Nullpunkt nicht kalibrieren muss. Sondern mir gleich 
Werte für Negative bzw. Positive Liefert...

Vielen Dank

Florian

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Auflösung?  Womit werden die Daten weiterverarbeitet?

Die größeren AVRs besitzen einen ADC, der auch differenziell messen
kann.  Das sollte ja deinem Anliegen genügen.

Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ein AVR schneidet leider aus... 16-Bit wären cool zum weiter verarbeiten 
auf einem FPGA

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.