www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Übungs-ICs


Autor: Andrea S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Ho!

Ich suche ein paar billige ICs im LQFP-, PQFP- und TQFP-Gehäuse, mit
denen ich das SMD-Löten üben kann. Welche könntet ihr empfehlen?

have a n.i.c.e. day

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heißluftfön + Defekte E-gerät ;)
Wäre die günstigste Methode an sowas dranzukommen.

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alte Motherboards + Heißluftfön

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Motherbaords ahb ich das Problem das die Dinger da dermaßen gut
drauf verlötet sind... aber für Übungszwecke wärs sicher auch egal wenn
die teilweise den Hitzetod sterben.

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von Mainboards bekommt man die ICs super runter. Einfach von unten mit
Heißluft erhitzen bis das IC von selbst abfällt. Wenn man es sanft
auffängt sind noch nichtmal Pins verbogen. Bisher war noch kein
einzigen IC defekt. Mittlerweile habe ich eine schöne Sammlung an
wunderbaren ICs, angefangen von einfachen Spannungswandlern über PLL
ICs bis hin zu DRAMs..

Autor: ic2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Benedikt
gute idee ! ich versuche schon ewig einen isa slot von nem mainboard zu
bekommen (ich weiss das die teile nicht teuer sind). Werds gleich mal
ausprobieren.

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das wichtigste: Vorher alle Pins gerade biegen. Falls irgendwelche Pins
durch unsanfte Lagerung krumm sind, bekommt man sie schlecht aus der
Platine.
ISA geht ziemlich gut auszulöten, die Sockel für SDRAM sind da schons
ehr viel schwerer...

Autor: kein Name (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.pollin.de da gibts ein smd-IC Sortiment mit ca. 100 Chips in allen
Größen... oder bei ebay. Da hab ich mal gesehen "Tüte mit smd-ic ca.
xxx Gramm..." manchmal sind sogar gute Sachen dabei.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.