www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SSC Senden mit Infineon XE167, Funktion U2C1_SSC_ubTxDataReady()


Autor: Holger B. (rst-el)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich nutze beim Senden über U2C1 die Funktion U2C1_SSC_ubTxDataReady(), 
um festzustellen, ob die Daten versendet wurden. Die Funktion prüft den 
Status des Transmit Shift Indication-Flags. Anschließend nehme ich das 
CS-Signal für einen extern angeschlossenen Treiberbaustein weg.

Hierbei gibt es folgendes Problem: Die Funktion meldet bereits "Senden 
beendet", obwohl noch 1 Takt ausgegeben wird.  Das heißt, der Status des 
Flags wechselt bereits mit dem letzten Sendetakt. Die Funktion ist 
hierdurch nicht brauchbar für meine Zwecke.

Mit den Sende-Interrupt Bits scheint auch keine andere Möglichkeit zu 
bestehen, da hier ebenfalls die Flags als Grundlage dienen, nur nicht 
gepollt wie mit der o.g. Funktion.

Bleibt vermutlich nur eine kleine (ausgemessene) Zeitschleife  nach dem 
Sendebefehl, um das CS für den Treiber zu schalten

Hat jemand mit diesem Controller ähnliche Erfahrungen gemacht ?

Nachfolgend der Code-Auszug:

  OUTPT_CS_ELMOS_PIN = 0;

  U2C1_SSC_vSendData(ulSSIOutELMOSData);

  //warten, bis gesendet
  while(!U2C1_SSC_ubTxDataReady())
  {_nop();
  };

  OUTPT_CS_ELMOS_PIN = 1;

Autor: Rothaus Bier (tannenzaepfle)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Holger,

warum setzt du per Hand das _CS?
Usic generiert das doch schon automatisch.

Autor: ron (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Holger,

ich würde ganz einfach den USIC das generieren lassen, über Word und 
Frame länge kannst du alles einstellen wie Du das /CS benötigts.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.