www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Eclipse + AVR


Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

gerade habe ich Ellipse installiert(Windows 7) bzw. kopiert und dann das 
AVR Eclipse Plugin installiert.
Aber irgendwas will noch nicht so recht. Winavr habe ich installiert. 
Aber wenn ich auf Neu->C Projekt gehe kann ich gar nichts auswählen. 
Auch in den Einstellung keine Spur von Eclipse AVR. Woran kann das 
liegen?

Autor: Frank Link (franklink)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Olaf,
das kann daran liegen, dass Du die GCC Toolchain im falschen Verzeichnis 
installiert hast. Für das GCC-Plugin müssen im Ordner Plugin unterhalb 
vom Verzeichnis Eclipse die folgenden vier Dateien zu finden sein:

de.innot.avreclipse.core_2.3.3.20100701PRD.jar
de.innot.avreclipse.doc_2.3.3.20100701PRD.jar
de.innot.avreclipse.source_2.3.3.20100701PRD.jar
de.innot.avreclipse_2.3.3.20100701PRD.jar

Ich arbeite übrigends mit Eclipse Helios in der 32 Bit Version. Die 64 
Bit Version habe ich auf meinem Windows 7 nicht ans Rennen gebracht.

Dann sollte es klappen.

Gruß
Frank

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Muss man für AVR-GCC auch die GNU-GCC Toolchain installieren? Ich habe 
nur Win-AVR installiert.

Autor: Albert ... (albert-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, du brauchst nur WinAVR, dann sollte es funktionieren. Wenn du 
unter Window-Preferences reinschaust findest du dort nun keinen Eintrag 
"AVR"? Das riecht danach das du das Plugin nicht korrekt installiert 
hast. Welches Eclipse verwendest du denn? Du benötigst nämlich das 
"Eclipse vor C/C++ Developement". Wenn du dieses nicht nutzt brauchst du 
zusätzlich noch CDT.

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich bekomme es nicht hin. Eben alles nochmal neu installiert. Ich 
nutze auch Eclipse Helios auf Win7 32 Bit.

in meinem Benutzerordner/.eclipse/plugins sind die 4 Dateien allerdings 
in der Version 2.3.4. Installiert habe ich das Plugin über Help/Install 
New Software. Aber in Eclipse gibt es keine Spur von AVR weder in den 
Einstellungen, noch beim Projekt anlegen.

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Pfad war nicht ganz richtig es muss lauten:

Benutzerordner/.eclipse/org.eclipse.plattfortm.../plugins

Autor: Albert ... (albert-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verwendest du das Eclipse+CDT oder nur das reine Eclipse? Wenn du NUR 
Eclipse ohne CDT verwendest wird es nicht gehen. Du brauchst folgendes 
Eclipse:
http://www.eclipse.org/downloads/packages/eclipse-...

NICHT das Eclipse Classic 3.6.0 (hier fehlt CDT)

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe Eclipse IDE for C/C++ Developers win 32 bit installiert.

Autor: Albert ... (albert-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du bei Install new Software den Link zum avr-plugin angegeben oder 
eine heruntergeladene Datei?
Bzw. hast du eifnach nur auf add gedrückt und nicht danach next?

Ich frage so blöd weil ich mal denke das er das plugin heruntergeladen 
hat aber nicht installiert.

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also:

Help->Install New Software->Work With: 
"http://avr-eclipse.sourceforge.net/updatesite/"->A... 
Eingegeben->Ok->Haken bei CDT Optional Feature->Next->Next->I acept the 
terms...->Finish->Security Warning->Ok->Restart Now

Und keine Spur von AVR in eclipse

Autor: Albert ... (albert-k)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo ist den der Menüpunkt "Work with" vorhanden? Also ich habe nur "add"? 
Siehe das angehängte Bild. Wenn ich darauf klicke gebe ich einmal als 
Name AVR an und im Pfad den link: 
http://avr-eclipse.sourceforge.net/updatesite/

So ging es bei mir ohne Probleme.

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Work with die Zeile oben. Ist egal geht auch nur Add und man muss die 
url eben dann eintragen. Aber es geht einfach nicht.

Autor: Olaf (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bild:

Autor: Albert ... (albert-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ichh sehe das Problem nicht das du hast. Ich könnte dir nur noch meine 
Java Version mit dem installierten AVR plugin hochladen (bsw. 
rapidshare). Was anderes fällt mir nicht ein.

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könnten wir probieren. Ich vermute Windows verhaut was mit den Rechten. 
Was anderes wüsste ich jetzt auch nicht. Winavr habe ich auch 
installiert auf C und im Path steht es auch.

Autor: Albert ... (albert-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Haste mal versucht das Eclipse als Administrator zu starten?

P.S. Upload mache ich morgen früh da es heute wahrscheinlich nicht mehr 
reicht.

Autor: Albert ... (albert-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, der Upload ist nun fertig. Probier es mal aus ob es nun geht. Wenn 
nicht muss es an irgendeiner Windows Einstellung liegen.
http://rapidshare.com/files/416655017/eclipse.zip

Autor: N. N. (drnicolas)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da ich dasselbe Problem habe - hat sich inzwischen etwas neues ergeben ?

Ich benutze EClipse HELIOS unter Windows 7/64

Allein die Inbetriebnahme von Eclipse war eine mittlere Katastrophe  - 
wohl wegen der 64Bit-Version von Windows

Auch bei mir wird das AVR-Plugin als installiert geführt, zusammen mit 
der C/C++ IDE
Nebenbefundlich hat auch die INstallation des Babel-Projektes keine 
Änderung der Sprache herbeigeführt - Es ist weiterhin alles in ENglisch.

Autor: Thomas Holland (innot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich bin gerade dabei meinen Hauptrechner auf Windows7/64bit umzustellen, 
habeaber das AVR Plugin noch nicht ausprobiert. Ich bin im Moment 
unterwegs und kann es nicht ausprobieren, aber am Sonntag bin ich wieder 
zu Hause und werde mal schauen, ob ich das Problem reproduzieren kann.

In der Zwischenzeit schaut doch mal im Eclipse Error Log nach, ob da was 
auffälliges steht.

Das Log ist zu finden unter:
Window -> Show View -> Error Log

oder wenn dieser View bei euch nicht existiert (ich glaube er ist nur im 
Plugin Developer Environment dabei):

Help -> About Eclipse Platform -> Installation Details -> Configuration 
->View Error Log


Thomas
(AVR-Plugin Author)

Autor: N. N. (drnicolas)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier kommt das Error-Log (zumindest der letzte Eintrag).
Alle Blöcle scheinen gleich zu lauten.

!ENTRY org.eclipse.cdt.managedbuilder.core 4 0 2010-09-11 14:58:52.116
!MESSAGE invalid value id
!STACK 1
org.eclipse.core.runtime.CoreException: invalid value id
  at 
org.eclipse.cdt.managedbuilder.internal.buildproperties.BuildProperty.se 
tValue(BuildProperty.java:58)
  at 
org.eclipse.cdt.managedbuilder.internal.buildproperties.BuildProperty.<i 
nit>(BuildProperty.java:47)
  at 
org.eclipse.cdt.managedbuilder.internal.buildproperties.BuildPropertyMan 
ager.createProperty(BuildPropertyManager.java:122)
  at 
org.eclipse.cdt.managedbuilder.internal.buildproperties.BuildProperties. 
setProperty(BuildProperties.java:74)
  at 
org.eclipse.cdt.managedbuilder.internal.core.Configuration.loadFromProje 
ct(Configuration.java:837)
  at 
org.eclipse.cdt.managedbuilder.internal.core.Configuration.<init>(Config 
uration.java:403)
  at 
org.eclipse.cdt.managedbuilder.internal.dataprovider.ConfigurationDataPr 
ovider.load(ConfigurationDataProvider.java:367)
  at 
org.eclipse.cdt.managedbuilder.internal.dataprovider.ConfigurationDataPr 
ovider.loadConfiguration(ConfigurationDataProvider.java:542)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.settings.model.CProjectDescriptionManager. 
loadData(CProjectDescriptionManager.java:1115)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.settings.model.CConfigurationDescriptionCa 
che.loadData(CConfigurationDescriptionCache.java:95)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.settings.model.CProjectDescription.loadDat 
as(CProjectDescription.java:196)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.settings.model.xml.XmlProjectDescriptionSt 
orage.loadProjectDescription(XmlProjectDescriptionStorage.java:486)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.settings.model.xml.XmlProjectDescriptionSt 
orage.getProjectDescription(XmlProjectDescriptionStorage.java:231)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.settings.model.CProjectDescriptionManager. 
getProjectDescriptionInternal(CProjectDescriptionManager.java:416)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.settings.model.CProjectDescriptionManager. 
getProjectDescription(CProjectDescriptionManager.java:398)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.settings.model.CProjectDescriptionManager. 
getProjectDescription(CProjectDescriptionManager.java:393)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.settings.model.CProjectDescriptionManager. 
getProjectDescription(CProjectDescriptionManager.java:386)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.model.CProject.computeSourceRoots(CProject 
.java:603)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.model.CProject.computeChildren(CProject.ja 
va:624)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.model.CProject.buildStructure(CProject.jav 
a:588)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.model.Openable.generateInfos(Openable.java 
:265)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.model.CElement.openWhenClosed(CElement.jav 
a:430)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.model.CElement.getElementInfo(CElement.jav 
a:309)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.model.CElement.getElementInfo(CElement.jav 
a:299)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.model.Parent.getChildren(Parent.java:55)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.model.CProject.getSourceRoots(CProject.jav 
a:480)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.core.model.CModelManager.create(CModelManager.j 
ava:328)
  at org.eclipse.cdt.core.model.CoreModel.create(CoreModel.java:121)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.ui.editor.CDocumentProvider.createTranslationUn 
it(CDocumentProvider.java:794)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.ui.editor.CDocumentProvider.createFileInfo(CDoc 
umentProvider.java:835)
  at 
org.eclipse.ui.editors.text.TextFileDocumentProvider.connect(TextFileDoc 
umentProvider.java:478)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.ui.editor.CDocumentProvider.connect(CDocumentPr 
ovider.java:778)
  at 
org.eclipse.ui.texteditor.AbstractTextEditor.doSetInput(AbstractTextEdit 
or.java:4050)
  at 
org.eclipse.ui.texteditor.StatusTextEditor.doSetInput(StatusTextEditor.j 
ava:217)
  at 
org.eclipse.ui.texteditor.AbstractDecoratedTextEditor.doSetInput(Abstrac 
tDecoratedTextEditor.java:1444)
  at 
org.eclipse.ui.editors.text.TextEditor.doSetInput(TextEditor.java:169)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.ui.editor.CEditor.internalDoSetInput(CEditor.ja 
va:1393)
  at 
org.eclipse.cdt.internal.ui.editor.CEditor.doSetInput(CEditor.java:1358)
  at 
org.eclipse.ui.texteditor.AbstractTextEditor$19.run(AbstractTextEditor.j 
ava:3037)
  at 
org.eclipse.jface.operation.ModalContext.runInCurrentThread(ModalContext 
.java:464)
  at org.eclipse.jface.operation.ModalContext.run(ModalContext.java:372)
  at 
org.eclipse.jface.window.ApplicationWindow$1.run(ApplicationWindow.java: 
759)
  at 
org.eclipse.swt.custom.BusyIndicator.showWhile(BusyIndicator.java:70)
  at 
org.eclipse.jface.window.ApplicationWindow.run(ApplicationWindow.java:75 
6)
  at 
org.eclipse.ui.internal.WorkbenchWindow.run(WorkbenchWindow.java:2600)
  at 
org.eclipse.ui.texteditor.AbstractTextEditor.internalInit(AbstractTextEd 
itor.java:3055)
  at 
org.eclipse.ui.texteditor.AbstractTextEditor.init(AbstractTextEditor.jav 
a:3082)
  at 
org.eclipse.ui.internal.EditorManager.createSite(EditorManager.java:798)
  at 
org.eclipse.ui.internal.EditorReference.createPartHelper(EditorReference 
.java:647)
  at 
org.eclipse.ui.internal.EditorReference.createPart(EditorReference.java: 
465)
  at 
org.eclipse.ui.internal.WorkbenchPartReference.getPart(WorkbenchPartRefe 
rence.java:595)
  at 
org.eclipse.ui.internal.EditorAreaHelper.setVisibleEditor(EditorAreaHelp 
er.java:271)
  at 
org.eclipse.ui.internal.EditorManager.setVisibleEditor(EditorManager.jav 
a:1429)
  at 
org.eclipse.ui.internal.EditorManager$5.runWithException(EditorManager.j 
ava:942)
  at 
org.eclipse.ui.internal.StartupThreading$StartupRunnable.run(StartupThre 
ading.java:31)
  at org.eclipse.swt.widgets.RunnableLock.run(RunnableLock.java:35)
  at 
org.eclipse.swt.widgets.Synchronizer.runAsyncMessages(Synchronizer.java: 
134)
  at org.eclipse.swt.widgets.Display.runAsyncMessages(Display.java:4041)
  at org.eclipse.swt.widgets.Display.readAndDispatch(Display.java:3660)
  at 
org.eclipse.ui.application.WorkbenchAdvisor.openWindows(WorkbenchAdvisor 
.java:803)
  at 
org.eclipse.ui.internal.Workbench$31.runWithException(Workbench.java:156 
6)
  at 
org.eclipse.ui.internal.StartupThreading$StartupRunnable.run(StartupThre 
ading.java:31)
  at org.eclipse.swt.widgets.RunnableLock.run(RunnableLock.java:35)
  at 
org.eclipse.swt.widgets.Synchronizer.runAsyncMessages(Synchronizer.java: 
134)
  at org.eclipse.swt.widgets.Display.runAsyncMessages(Display.java:4041)
  at org.eclipse.swt.widgets.Display.readAndDispatch(Display.java:3660)
  at org.eclipse.ui.internal.Workbench.runUI(Workbench.java:2537)
  at org.eclipse.ui.internal.Workbench.access$4(Workbench.java:2427)
  at org.eclipse.ui.internal.Workbench$7.run(Workbench.java:670)
  at 
org.eclipse.core.databinding.observable.Realm.runWithDefault(Realm.java: 
332)
  at 
org.eclipse.ui.internal.Workbench.createAndRunWorkbench(Workbench.java:6 
63)
  at 
org.eclipse.ui.PlatformUI.createAndRunWorkbench(PlatformUI.java:149)
  at 
org.eclipse.ui.internal.ide.application.IDEApplication.start(IDEApplicat 
ion.java:115)
  at 
org.eclipse.equinox.internal.app.EclipseAppHandle.run(EclipseAppHandle.j 
ava:196)
  at 
org.eclipse.core.runtime.internal.adaptor.EclipseAppLauncher.runApplicat 
ion(EclipseAppLauncher.java:110)
  at 
org.eclipse.core.runtime.internal.adaptor.EclipseAppLauncher.start(Eclip 
seAppLauncher.java:79)
  at 
org.eclipse.core.runtime.adaptor.EclipseStarter.run(EclipseStarter.java: 
369)
  at 
org.eclipse.core.runtime.adaptor.EclipseStarter.run(EclipseStarter.java: 
179)
  at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)
  at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(Unknown Source)
  at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(Unknown Source)
  at java.lang.reflect.Method.invoke(Unknown Source)
  at org.eclipse.equinox.launcher.Main.invokeFramework(Main.java:619)
  at org.eclipse.equinox.launcher.Main.basicRun(Main.java:574)
  at org.eclipse.equinox.launcher.Main.run(Main.java:1407)
!SUBENTRY 1 org.eclipse.cdt.managedbuilder.core 4 0 2010-09-11 
14:58:52.117
!MESSAGE invalid value id

Ich habe aber keine Ahnung, was ich dagegen tun kann!

Autor: Thomas Holland (innot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicolas,

wenn ich es richtig sehe, dann verschluckt sich Eclipse/CDT an einem 
gespeichertem Setting in einem existierendem Projekt.

Um das Problem einzukreisen erstelle doch bitte einen neuen, leeren 
Workspace (File -> Switch Workspace -> Other... -> Beliebigen leeren 
Order)

Danach sollte Eclipse und das AVR Plugin erstmal funktionieren.
Jetzt kannst Du der Reihe nach Deine alten Projekte in den neuen 
Workspace importieren (File -> Import -> General -> Existing Project 
into Workspace) und schauen bei welchem es evtl. Probleme gibt.
Wenn ein altes Projekt Probleme macht, dann wäre ich sehr an den beiden 
Dateien '.project' und '.cproject' dieses Projektes interessiert, mit 
denen ich evtl. das Problem reproduzieren kann.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.