www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung QT 4.6 qmake problem


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich hab QT erfolgreich installiert. Die QT Installationsdatei (Win-XP) 
bringt Mingw auch mit. Und jetzt zu meine Problem. Wenn ich in CMD qmake 
eintippe dann krieg ich die Fehlermeldung

Der Befehl "qmake" ist entweder falsh geschrieben oder konnte nicht 
gefunden werden.

Ich hab die Umgebungsvariable Path gemäß mein Installationsverzeichnis
(;%CDSROOT%\OpenAccess\bin\win32\opt;C:\Qt\2010.04\bin;C:\Qt\2010.04\min 
gw\bin)  gesetzt.

Grüße
Michiel

Autor: Mark Brandis (markbrandis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du noch im gleichen Konsolen-Fenster drin bist: Zumachen und ein 
neues öffnen. Die Änderung der Umgebungsvariablen wirkt sich sonst nicht 
aus.

Autor: michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke Mark,
es funktioniert trotzdem nicht, im QT Creator kann ich aber problemlos 
kompalieren. Kann es vielleicht mit dem QT version hängen? Ich hab das 
aktuelle Version heute heruntergeladen. Ich glaube das hat mit dem MingW 
zu tun.

Autor: MarcoH (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael,

du musst noch den Pfad der Qmake exe setzen.

Gruß

Autor: sebastians (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lass dir mal im CMD den Inhalt der PATH-Variablen ausgeben. Nur um 
sicherzugehen dass es wirklich drinsteht. Vielleicht hat ja ein 
start-Batch beim öffnen des CMD-Fensters den PATH anders gesetzt?

Wenns drin ist: Hol mit Copy&Paste den Pfad wo qmake.exe drin ist aus 
dieser Ausgabe raus und schreib
dir PASTE_PATH\qmake.exe
um sicherzugehen dass kein Tippfehler drin ist (und qmake.exe wirklich 
dort liegt).

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach je ich bin davon ausgegangen dass qmake.exe wie bei bisherigen QT 
Versionen unter Verzeichnis C:\Qt\2010.04\bin zu finden ist, so wie es 
aus sieht hat sich wohl einiges geändert (C:\Qt\2010.04\qt\bin)).

Vielen Dank es funktioniert widr!

Grüße
Michael

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bei der Aktuelle Version vom QT finde ich den befehl make finde ich 
nicht. Weis vielleicht jemand!

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry ich habs gefunden bei derzeitige version gibt es ein 
unterscheidung zwischen 64 und 32 bit dem entsprechend heißt es 
mingw-make

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.