www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Cksel Atmega128 vermütlich falsch gesetzt hilfe


Autor: Daniel F. (mcnanuk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe wohl schlimmes angestellt. Mein Board, das D072 von Display3000 
kann ich seit eben nicht mehr programmieren. Ich hatte die Taktfrequenz 
auf den Internen 1Mhz Takt umgestellt um etwas zu testen.

Danach habe ich wieder auf Extern 16 Mhz umgestellt. 16K CK und 64ms
Ich habe leider nicht darauf geachtet, dass es Low Freq, Medium und High 
Freq gibt. Ich habe da wohl ein falsches erwischt.

Tja und nun kann ich das Board nimmer verwenden, bzw Programmieren.

Ich habe nun gelesen, dass man da noch was machen kann, habe aber keine 
Ahnung wie ich das machen soll.
Ich habe noch ein STK 500 hier liegen, habe aber das Problem, dass alles 
auf meinem Board fest verlötet ist.

Kann ich da irgendwas machen, und wenn ja wie ?
Wäre nett wenn mir es jemand erklären könnte.

Autor: Peter Z. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuch erstmal die ISP Frequenz von deinem Programmer runterzustellen 
und probiers dann nochmal...

Autor: Daniel F. (mcnanuk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das habe ich natürlich schon versucht...

Was ich inzwischen gemacht habe:

Ich habe auf meinem STK 500 und dem darauf sitzenden ATMEGA 644 ein 
kleines Programm geschrieben, welches einen Pin in der Endlosschleife 
High/Low/High/Low... usw setzt.

Diesen Pin muss ich doch jetzt nur an XTAL1 anlöten auf meinem Board. 
dann sollte ich die Fuses wieder setzen können oder ?

Autor: Daniel F. (mcnanuk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke an das Forum und diesem Artikel:
http://www.nibo-roboter.de/wiki/Ausgesperrt

Habs gelöst und wieder hinbekommen.

Nur was ist denn die 100% richtige Einstellung bei einem Atmega128 und 
einem 16 MHz Quarz ?
ext. crystal/Resonator High Freq: Startuip 16k CK + 64 ms habe ich 
gewählt. Vorher war ausversehen der Medium reingerutscht :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.