www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung FTDI problem, gibts garnicht


Autor: Thorsten S. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe mir vor langer zeit (3Jahre) mal einen Konverter mit dem 
FTDI232BM gebaut.

Heute habe ich mir einen nachmittag Zeit genommen um ein wenig zu 
programmieren.

Zum abend hin, fing dann der Mousezeiger an sich im Takt der 
Hereinkommenden Datenschübe zu bewegen.

Ich habe nach einigem auf und ab, alle ftdi devices deinstalliert. Das 
war die letzte möglichkeit, als ich neu anfing, sah ich das sich 
parallel zum Com port ein gewisser Microsoft BallPoint installiert, aber 
nur wenn ich den ftdi einstecke währen aus der rs232 seite schon einen 
Paketverbindung besteht, das kann doch nicht sein, oder?

Habt Ihr schon mal solche Späße erlebt?

Thorsten

Autor: Thorsten S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..das muss der Grund sein, warum die datenpakte meinen Mousezeiger 
übernehmen und alles mögliche anklicken...

der Treiber und das ganze gedöns lief aber 3 Jahre ohne mux...

Autor: Thorsten S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..sie existieren sogar parallel nur das ich über den virtuellen Port 
keine daten rein bekomme, die landen im Mouse treiber. Wie kann das denn 
nur sein?

Autor: Thorsten S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Thorsten S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die Lösung ist es tatsächlich den Ball Point zu deaktivieren nicht 
deinstallieren... dann isser beim nächsten Einstecken wieder da...

Ich frage mich dennoch wie das 3 Jahre gut gehen konnte und jetzt auf 
mal da ist...

Ich trau dem Braten trotzdem noch nicht 100%ig...

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du musst in den Einstellungen des FTDI-Treibers die 
Plug&Play-Unterstützung für angeschlossene serielle Geräte deaktivieren, 
sonst erkennt die immer wieder anhand der von Deinem Gerät versendeten 
Daten z.B. einen Trackball.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.