www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MMC initialisieren


Autor: Clemens (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Versuche schon seit 3Stunden vergeblich meine MMC anzusteuern!

Es will einfach nicht klappen! Kann jemand von euch mal den Sourcecode
anschauen und sagen was falsch ist? Ich komme nicht auf den Fehler

Chip ist ATMEGA8L

Taktfrequenz 3,69 MHz

Danke Clemens

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Clemens (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Tobi danke für die Antwort!

Aber das habe ich schon gemacht! Kannst mir jemand einmal sagen wie ich
den SPI genau einstellen muss?

In dem Code von Uli habe ich folgendes gefunden:


#if SPI_Mode
//Aktiviren des SPI - Bus, Clock = Idel LOW
//SPI Clock teilen durch 128
SPCR = (1<<SPE)|(1<<MSTR)|(1<<SPR0)|(1<<SPR1);
SPSR = (0<<SPI2X);
#endif


Das heist

SPIE=0;  => kein Interrupt
SPE=1;   => SPI Bus ist aktiviert
DORD=0;  => MSB first
MSTR=1;  => µC ist Master
CPOL=0;  => Das heißt SCK ist Low wenn nichts gesendet wird
CPHA=0;  => Daten werden mit der steigenden Flanke übernommen
SPR0=1;  |
SPR1=1;  |=> f = fosc/64 = 14238281/64 = 222473Hz
SPI2X=1; |

Was ich gesehen habe muss SCK High sein wenn nichts gesendet wird
(siehe Bild im Anhang). Kann das sein, dass das egal ist? Ich meine
dann legt die MMC das erste Bit schon an den Bus, wenn das letzte Bit
vom vorherigen Byte gesendet wurde und der Clk auf low geht. Das wäre
ja kein Problem aber was passiert wenn ich jetzt den CS zweimal toggle?
Liegt es dann immer noch an?

Autor: Clemens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo miteinander!

Ich habe das Problem jetzt gefunden!

und zwar habe ich nicht gewusst, dass man den MOSI Pin vom ATMEGA8 auch
als Input im Mastermode deklarieren kann. Tja und genau das habe ich
gemacht=> Ich habe der MMC nie was schicken können! Jetzt habe ich ihn
als Output deklariert und es funzt!

Grüße Clemens

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.