www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Interupptproblem


Autor: avusgalaxy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi.

Ich möchte bei meinem AT90S2313 den Interuppt so einstellen, das jede
Änderung den Interuppt auslöst.

         ldi temp, 0b00000001  ;INT0  konfigurieren
         out MCUCR, temp

Die anderen 3 Interuppt's, fallende, steigende Flanke und negativ
funktionieren super, nur dieser nicht. Ich nehme das Programm vom
Tutorial.

mach ich da was falsch?

Autor: Momo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast interrupt enabled

Autor: avusgalaxy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja, geau wie beim Beispiel...

Wenn ich aus 01 z.B. 10 mache, dann geht es

Autor: Mr_Boertsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal im Datenblatt des 2313 nach.

Dort wirst du sehen, dass die Tabelle für das MCUCR Register so
aussieht:

ISC01   ISC00   Description

  0       0     The low level of INT0 generates an interrupt req
  0       1     Reserved
  1       0     The falling edge of INT0....
  1       1     The rising......


Ich denke das Tutorial ist für einen anderen Typ geschrieben

Autor: Mr_Boertsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also um es genau auszudrücken.

Diese Funktion gibt es nicht beim 2313. Jedenfalls in meinem Datenblatt
nicht.

Autor: Mr_Boertsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für mega's gehts.

Autor: ...HanneS... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da der 2313 dieses Feature noch nicht hat, musst du in der ISR das Bit
ISC00 toggeln. Somit schaltet die steigende Flanke auf fallende um und
die fallende auf steigende.

...

Autor: peter dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Komisch.

Ich sehe mir immer das Datenblatt an, von genau dem Typ, den ich
programmieren will.

Und wenn da ein Feature nicht drinsteht, käme ich gar nicht erst auf
die Idee, mich zu wundern, daß es auch nicht funktioniert.


Peter

Autor: ...HanneS... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mach ich auch so, muss aber noch viiiiieeeeeel lernen.
(und lerne schon allerhand aus den Fehlern Anderer...)

;-)

...HanneS...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.