www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ladeelektronik für 6V PB Akku


Autor: Christoph Söllner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi *,

ich möchte eine USV für meine Schaltung bauen und benötige
dafür eine Ladeelektronik für Bleiakkus 6V, die die Last,
also meine Schaltung, je nach Verfügbarkeit aus dem Netz-
teileingang oder aus dem Bleiakku versorgt. Idealerweise
beträgt die Ausgangsspannung 5V, was ich zur Not aber auch
mit einem LowDrop Regler hinbekomme.
Achja, wenn die auf Batterie läuft, sollte eine LED an sein,
genauso bei Akkufehler oder -defekt und wenn der Akku gela-
den wird.
Und wenn der Akku mal leer ist, darf die nicht den ganzen
Strom in die Ladung verpulvern, sondern soll auch noch was
für meine Schaltung über lassen.

Habt ihr Anregungen?
Dankeschön,
Christoph

Autor: tynor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine möglichkeit wäre zwei redundante Batterien zu nutzen, und diese
alternierend zu belasten. Und natürlich einen Schaltregler nehmen, weil
der einen höheren Wirkungsgrad hat als ein Festspannungsregler.

Für die LED würde ich natürlich eine eigene Batterie nehmen, da diese
ja nur leuchtet.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.