www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik filter bei digitaler Regelung


Autor: aristide (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Herr,

Ich bitte um einige Ideen oder erklärungen, die mir helfen könnten. Ich 
programmiere eine digitale Regelung für schaltnetzteil  und möchte 
wissen
1. welcher filter(analog oder digital)genau oder beide aufgebaut werden 
soll/sollen?
2. was ist genau mit dem abtasttheorem zu machen, wenn der LC filter am 
Ausgang des Geräts eine frequenz von 30 KHz hat und die Abtastfrequenz 
200 µs ist?
3. für digitaler filter will gleitender Mittelwert von zwei Messwerte 
bilden, aber wie rechnet man die frequenz bei diesem mittelwertbildung?

danke

Aristide

Autor: aristide (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

hat niemand Idee von diesem Thema? einfach sagen egal was Sie meinen.

freue mich schon auf die baldige Antwort.

grüß

arist

Autor: aristide (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

immer keine Ahnung ?

Autor: Damian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So ganz verständlich ist dein text zumindest für mich nicht, daher wohl 
noch keine antworten...

ich nehme mal an, du wirst eine Spannung messen, und aufgrund dieser das 
PWM des schaltnetzteils entsprechend regeln...

sprich du hast eine analog-ditigal wandelung... da bruchst du ein Filter 
(natürlich ein analoges). dieses is abhängig von der Abtastfrequenz des 
AD-Wandlers, gemäss Abtasttheorem darf die Grenzfrequenz maximal halb so 
hoch sein... falls aus betrieblicher sicht nichts dagegen spricht, würde 
ich die Grenzfrequenz auf etwa 20% der Abtastrequenz des ADWandlers 
setzen. Beim Filter stellt sich natürlich die frage, der Charakteristik, 
aber um diese zu bestimmen müsste man das system besser kennen...

filter am ausgang des gerätes? äh begreiss die anordnung nicht :) wird 
sich wohl um ein rekonstruktionsfilter handeln, aber da sind bei der 
bestimmung nähere angaben nötig, grundsätzlich scheinen die frequenzen 
aber seher nahe beisammen zu sein...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.