www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik eeprom lesen


Autor: Sahra Nana (sahra_nana)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
kann mir bitte jemand sagen  der Fehler in diesem Programm ist:

.include "m88def.inc"

; hier geht die Programmsektion los
.cseg

    ldi     r16, low(RAMEND)            ; Stackpointer initialisieren
    out     SPL, r16
    ldi     r16, high(RAMEND)
    out     SPH, r16

    ldi     r16, 0xFF
    out     DDRB, r16                   ; Port B Ausgang

    ldi     ZL,low(daten)               ; Z-Zeiger laden
    ldi     ZH,high(daten)
    rcall   EEPROM_read                 ; Daten aus EEPROM lesen
    out     PORTB, r17

loop:
    rjmp loop

EEPROM_read:

    sbic    EECR,EEPE                   ; prüfe ob der vorherige 
Schreibzugriff
                                        ; beendet ist
    rjmp    EEPROM_read                 ; nein, nochmal prüfen

    out     EEARH, ZH                   ; Adresse laden
    out     EEARL, ZL
    sbi    EECR, EERE                  ; Lesevorgang aktivieren
    in      r17, EEDR                   ; Daten in CPU Register kopieren
    ret

; Daten im EEPROM definieren
.eseg
daten:
      .db 0b01010101


ich kriege als Ergebnis : 0xff
danke

Autor: Oliver Ju. (skriptkiddy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht soweit richtig aus. Also müsste es funktionieren.
Hast du das EEPROM überhaupt beschrieben?

Autor: Sahra Nana (sahra_nana)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Hast du das EEPROM überhaupt beschrieben?

wie meinst du das?

Autor: XXX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Wenn in ein EEPROM noch nie etwas reingeschrieben wurde, kommt
immer 0xff. Programmier das EEPROM erstmal mit beliebigen Werten
und schau dann, ob das auch gelesen wird.

Gruß
Joachim

Autor: Oliver Ju. (skriptkiddy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei flashen des Mikrocontrollers wird das eeprom nicht mit beschriben. 
Das muss man extra machen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.