www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Servokabel-Ersatz mit BTM110


Autor: Nils Lokenberg (hans-juergen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute. Um mich kurz vorzustellen , ich bin 30 Jahre alt und von 
Beruf Elektromechaniker. Vor kurzem habe ich begonnen mich mit der 
Programmierung von Atmel Mikrocontrollern in C und Assembler zu 
beschäftigen. Vorkenntnisse im Programmieren habe ich leider nicht.

Mein erstes Ziel ist einen Kabelersatz für Modellbau Servos zu bauen - 
Ein PWM Signal an einem Empfänger oder Servotester abzugreifen und dann 
via Bluetooth Modul ( in meinem Fall ein BTM110 ) zu einem Zielgerät zu 
übertragen.

Ich würde mich freuen wenn ihr mir Tips geben würdet wie ich am Besten 
vorgehe. Meint ihr das ganze wäre auch ohne Mikrocontroller möglich ? 
Das Modul unterstützt soweit ich informiert bin nur SPP. Wie gesagt , 
ich bin blutiger Anfänger. Sobald ich mehr kann helfe ich auch Anderen 
gerne weiter.

Grüße ...

Autor: M.K. B. (mkbit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erstmal herzlich willkommen in der Mikrocontrollerwelt.

Ich kann dir das µC-Tutorial in diesem Forum nur empfehlen. Damit habe 
ich auch meine ersten Schritte gemacht.

Ich würde dir empfehlen erst mal mit einfachen Schaltungen auf einem 
Steckbrett oder Lochrasterplatine anzufangen. So hab ich das auch 
gemacht. Da kann man sich dann langsam an die Programmierung des 
Controllers herantasten.

Danach lässt sich sowas dann auch auf deine Bedürfnisse erweitern. 
Vorallem weißt du dann schon, wie du mit dem Controller umgehen musst 
und was dieser so alles kann.

Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg bei deinem Projekt.

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ohne mc wird es denke ich nicht gehen ....

nun schaust du das du zuerst den servo zum rennen bekommst.... und dann 
das bt und dann zusammen knoten

dafür solltest du den interrupt betrieb verwenden ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.