www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 6 kanal PWM mit Atmega8 für BLDC Motor


Autor: Uprock M. (uprock)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Mit Atmega8 steuere ein BLDC Motor mit 16 kHz PWM. Dafür benutze ich
16-Bit Timer1, Modus 14(Fast PWM).Durch AD-Wandler stelle ich mit Poti 
die Vergleichswerte(OCR1A) für 2 Interrupts(Timer-Overflow und  Compare 
Match).
Je nach afutretendem Interrupt lade ich in register A PWM-Zustand.
Im Register B bfeinden sich Kommutierungsbits für PORTausgang.

Vor der PORTasugabe verbinde ich PWM durch Schlüssellogic für 6 Kanäle:

      AND RB, RA
      OUT PORTB, RB //hier öffnet/schliesst(PWM) sich gleichzeitig ein
                    //P- und ein N-Transistor von jeder Seite der
                    //Leistungsbrücke

Das Problem liegt daran, dass beim Potiaufdrehen von 0%-70% steigt die 
Geschwindigkeit, und dann wieder sinkt von 70%-100%, in diesem Fall habe 
ich maximale Speed 70% der möglichen Geschwindigkeit.

Was mache ich falsch, und wie sollte ich es machen ohne externen 
Bauelementen(LOGIC) zu benutzen?

Autor: C. S. (chrisdask8)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

schau doch mal hier:
http://www.mikrokopter.de/ucwiki/BrushlessCtrl

Das ist ein brushless Regler mit dem mega8 der 6 PWMs zur Ansteuerung 
eines BLDC verwendet, ohne externe Logik.
Schaltpläne und Softwäre findest du dort.
Da kannst du dir villeicht was davon abschaun ;-)

Gruß

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.