www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wie die Anzahl der PWM's reduzieren [Projektfrage]


Autor: Nico B. (Firma: Trimble) (vegetico)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin...
N Kumpel hatte vor kurzem die Idee, ein VUMeter in seinen neue Vitrine 
ein zu bauen...
Im Detail soll das heißen: die Vitrine hat 6 Glasböden, die zur Zeit 
normal beleuchtet sind (LED Schiene am hinteren Ende).
Die normalen LED's sollen nun durch RGB LED's ersetzt werden, weiterhin 
soll n Microcontroller an die Anlage angeschlossen über welchen dann die 
Pegelmessung stattfindet (bzw. Kabel von nem Ausgang der Anlage hin zum 
Cont).
Ohne bisher irgendwas mit VU's gemacht zu haben geh ich mal nicht davon 
aus, dass das ein Ewigprojekt wird.
Aber:
Für die LED's brauch ich pro Farbe ne PWM, das Ganze mal 6 Böden macht 
18PWM's in Summe... :(
Die PWM's werden zum einen für die Farbeinstellung benötigt, zum anderen 
um ein Faden zwischen den Regalböden zu ermöglichen...
Gibts für sowas spezielle Bausteine, die nichts anderes machen als PWM's 
realisieren???
Ein einzelner Controller wäre mir deutlich lieber als 2 oder 3.
Wenn man eine PWM softwareseitg realisiert, muß man da auf bestimmte 
'Verhalten' achten??? Ich hab bisher immer nur hardware PWM's genommen 
(also über Timerregister, die dafür gedacht waren)...

Autor: Lukas K. (carrotindustries)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Verwirrter Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder falls es hardware PWM sein sol:
TLC5940 von TI.
In DIP 16 Kanäle als SMD 24.

Aber 16 vom TLC + 2 vom µc könnten ja auch klappen

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde das auch einfach per Sofware mit einem günstigen Atmega 
realisieren.
Aber anstatt der Interrupt Lösung von Atmel, würde ich "polled 
intterupts" verwenden. Also zwar einen Timer laufen lassen, aber das 
Intteruptflag manuell in einer Schleife abfragen. Nimmt weitaus weniger 
Zeit in Anspruch als das Auslösen eines Interrupts und mehr als sich um 
die PWM zu kümmern, braucht der Controller ja bei euch nicht zu machen, 
wenn ich das richtig verstanden habe.

Autor: Nico B. (Firma: Trimble) (vegetico)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Super, danke für die Infos...
In die AppNotes vergess ich immer rein zu schauen - sorry...
Mal gucken, auf was es dann hinaus läuft - sollten noch mehr 
'Funktionen' auftachen wirds wohl auf die Hardwarevariante hinauslaufen; 
ansonsten Software... Mal gucken...
Vielen Dank schonmal

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.