www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PIC32 PortPin


Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wir verwenden einen PIC32mx7 im TQFP 64 Gehäuse. Wir haben schon einige 
ausgangpins programmiert und die meisten funktionieren. Nur der Portpin 
31 (Port RF4) funktioniert nicht. Warum kann ich diesen nicht auf High 
setzen? Die Peripherie die auf diesen Pin liegt habe ich bereits 
ausgeschaltet. Muss ich noch einen weiteren Befehl schreiben? hier der 
code den ich für den PIN geschrieben habe


AD1PCFGSET = 0xFFFFFFFF;
ETHCON1bits.ON=0;
I2C3CONbits.ON=0;
SPI3CONbits.ON=0;
U3MODEbits.ON=0;
PMCONbits.ON=0;
TRISFbits.TRISF4=0;
PORTFbits.RF4=1;

Der Pin sollte jetzt eigentlich auf 1 gesetzt werden. Oder haben wir was 
falsch gemacht?

Viele Grüße und Danke

Frank und Stefan

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich glaub ich hab das Problem gefunden. Und zwar habe ich ein define 
gemacht das lautet:

#define PIN31 PortFbits.RF4

und im programm habe ich dann das define bentutz um den Portpin auf 1 zu 
setzen:

PIN31=1;

aber jetzt die frage....warum funktioniert das nicht mit defines?

Gruß
Frank

Autor: Al (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuche es mal mit:
- LATFSET = 0x0010;
- Ist ODCF Register ausgeschaltet?

Autor: Jules (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab Probleme mit meinem Pic32MX.
Wollte die SPI Schnittstelle initialisieren, aber wie sich herausstellt 
setzt/cleared er das CS nicht, bzw. er setzt/cleared es im Register aber 
der Pin ist immer High wenn ich messe.
ideen?
hilfe sehr willkommen!!

folgender code auszug:

  mPORTGSetPinsDigitalOut(BIT_9|BIT_14);    // set Port G (CE for Flash 
and EEPROM) as output
  mPORTASetPinsDigitalOut(BIT_7|BIT_9);    // set Port A (LED - 
Dipswitch) as output

  SPI_Init();                  //Initialisation of SPI

  mPORTASetBits(BIT_7);            // LED 1 on
  mPORTAClearBits(BIT_7);            // LED 1 off

while(1)
  {
  mPORTGSetBits(BIT_9);            //
  mPORTGClearBits(BIT_9);            //CE  für flash auswählen

  /*Read FLASH ID*/
  mPORTASetBits(BIT_7);            // LED 1 on
  //putcSPI2(0x90);              // command to read out statusregister 
ID
[...]

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.