www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ZXCT1009 Vergleichstyp


Autor: Netzteil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen. Ich will mir ein Netzteil bauen und habe dazu im 
Internet eine Schaltung gefunden. Diese Verwendet unter anderem einen 
ZXCT1009 zum Strom messen. Ich finde dieses Bauteil allerdings nicht bei 
Reichelt oder Conrad. Ich habe ihn bei Fernell gefunden, jedoch hab ich 
eine Bestellliste für Reichelt und würde gerne ein Bauteil nehmen, dass 
ich auch bei Reichelt bestellen kann, zudem will ich nicht für ein 1,20€ 
teures Teil letztenendes 11€ bezahlen.

Das Bauteil ist ein "HIGH-SIDE CURRENT MONITOR" mit 3 Pins (SOT23-3). 
Vsense+ und Vsense-, an dem der Messwiderstand hängt, und Iout, wo der 
tausenstel Strom rauskommt, der durch den Widerstand (0,1 Ohm) fließt. 
Ich habe schon nach einen current monitor gesucht, aber nichts bis auf 
ein Bauteil von Maxim gefunden, der allerdings auch nur eine 
proportionale Spannung ausgibt, noch eine Referenz braucht und auch 
nicht die Pins Vsense+ und - hat.

Gibt es einen anderen IC, den ich für Diesen einsetzen kann? Oder kann 
ich auch mit einem 100 Ohm Widerstand, einem Transistor und einem OP die 
Ersatzschaltung nachbauen, die im Datenblatt auf Seite 4 zusehen ist? 
Wenn ja, gehen da die Standard-Teile wie BC547 und TL074? Das wäre 
glaube ich das beste.

Datenblatt: http://www.diodes.com/datasheets/ZXCT1009.pdf


Falls jemand gucken will, hier der Link zum Netzteil:
http://www.microsyl.com/index.php/2010/03/31/bench...

Soll kurzschluss-Sicher sein und hat eine Strombegrenzung, was mir sehr 
wichtig ist, dass das Funktioniert. Wenn jemand will, kann er/sie sich 
gerne mal die Schaltung vom Netzteil am Ende der Seite angucken und 
schreiben, ob ich vielleicht doch eine andere Schaltung nehmen sollte. 
Doch die Schaltung ist schön Simpel, leicht aufzubauen und die Potis zum 
Einstellen der Spannung und Strom ist zwischen Masse und 5V -> Ideal für 
meine geplante µC Steuerung.


Danke schonmal für jede investierte Minute.

Autor: Netzteil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat keiner eine Idee? =( Das wäre echt schade.

Autor: Erich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bestell' es doch einfach bei Digikey
http://www.digikey.de/

Versandkostenfrei ab 65.-
Kommt mit UPS ; Rechnung über die 19% MWSt (=Einfuhrumsatzsteuer) kommt 
später nach.

Autor: Netzteil (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem ist, selbst wenn ich die Teile von Reichelt da mit bestelle, 
komme ich nicht über die 65€ und muss somit 18€ Versand und Steuer 
bezahlen. Da bestell ich dann lieber bei Ferell und hab nur 7,95€ 
Versandkosten ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.