www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Schieberegister mit parallel in und serial out


Autor: benschi# (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend mikrocontroller.net - Community,

ich habe hier oft nur mitgelesen, nun kommt der Zeitpunkt wo ich den Rat 
von euch benötigen würde. Ich hoffe ich habe während der Rechersche 
keinen Fehler gemacht und ein womöglicher Thread zu diesem Thema 
übersehen, wenn ja liegt es wohl daran, dass der Tag einfach schon zu 
lange dauert :).

Folgendes Problem:

Ich habe mit einen 4bit DIL-Schalter ein 4bit Wort eingestellt. Nun will 
ich mit Hilfe eines Schieberegisters, Taster und eines Taktgenerators 
dieses Wort serialisieren. Sprich; bei Tastendruck soll das Wort in das 
Schieberegister geladen werden und genau einmal am Seriellen Ausgang 
ausgegeben werden. Ich zerbrech mir schon den Kopf, durchwälze 
Datenblätter und suche Möglichkeiten. Bislang ohne Erflog.

Es ist wohl nach einem langen Tag nicht mehr möglich korrekt zu arbeiten 
:).
Hoffe ihr könnt mir helfen.

MfG.: Benjamin

Autor: benschi# (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auweh, das ist wohl das falsche Unterforum. :(

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.